>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Wonderland

Thriller

(20)
Sie machen eine Reise ins Paradies. Und landen in der Hölle auf Erden.

Thailand. Sonne, Palmen, eine Villa direkt am Strand. Der perfekte Urlaub! Doch als Lizzy am Morgen nach einer Strandparty aufwacht, ist sie gefangen. Mitten im Dschungel, mit ihren besten Freunden – und mit Jacob. Jacob, den keiner von ihnen richtig kennt, und der sie auf diese verdammte Strandparty eingeladen hat. Nur wegen ihm sind sie in einem Reality Game gelandet, in dem es nur schwarz oder weiß gibt, verlieren oder gewinnen, opfern oder geopfert werden.

Wer sind die Player in diesem Spiel? Was haben sie vor? Und welche Rolle spielt eigentlich Jacob? Lizzy hat keine Ahnung. Sie weiß auch nicht, wie lange sie ohne ihre Herzmedikamente überleben kann. Sie weiß nur eines: Die Gruppe muss bis morgen entscheiden, wer von ihnen das nächste Opfer sein wird …

›Wonderland‹ ist ein atemlos spannender und beängstigend realistischer Thriller über menschliche Abgründe und das Einzige, was uns davor retten kann: Liebe und Freundschaft.
Portrait
Christina Stein, geboren 1978 in Bonn, studierte Archäologie und Kunstgeschichte und arbeitet im Marke­ting einer großen Firma. Für ihre Kurzge­schich­ten und ihr Ro­man­debüt wurde sie mehrfach aus­gezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 384
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 25.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7335-0289-8
Verlag Fischer Kjb
Maße (L/B/H) 21,6/13,7/3,4 cm
Gewicht 520 g
Auflage 1
Buch (Paperback)
13,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Wonderland

Wonderland

von Christina Stein
(20)
Buch (Paperback)
13,40
+
=
NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen

NERVE - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen

von Jeanne Ryan
(33)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=

für

23,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
11
4
3
2
0

Wonderland = Opferland
von einer Kundin/einem Kunden aus Leverkusen am 23.01.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Thriller Wonderland von Christina Stark erschienen am 25.08.2016 im Fischer Verlag, eBook 302 Seiten Sechs Jugendliche verbringen einen Tag in einer Traumvilla auf Thailand. Als sie am nächsten Morgen aufwachen, finden sie sich in einem perfiden und makabren Spiel wieder. Der Plot wird aus abwechselnder Sicht von Jacob und... Thriller Wonderland von Christina Stark erschienen am 25.08.2016 im Fischer Verlag, eBook 302 Seiten Sechs Jugendliche verbringen einen Tag in einer Traumvilla auf Thailand. Als sie am nächsten Morgen aufwachen, finden sie sich in einem perfiden und makabren Spiel wieder. Der Plot wird aus abwechselnder Sicht von Jacob und Lizzy erzählt. Der Schreibstil ist leider nicht so flüssig, sondern eher stockend. Teilweise erkennt man auch erst nach der Hälfte der Seite, wer gerade der Erzähler ist. Manchmal schließen die einzelnen Erzählkapitel des jeweiligen Protagonisten nicht direkt an, so dass der Leser verwirrt wird und sich seinen eigenen Reim machen muss. Das ist mitunter anstrengend und trübt das Lesevergnügen. Die Spannung ist bis zur Mitte gut aufgebaut und ich war gefesselt. In Anbetracht der grotesken Dinge, die den Jugendlichen widerfahren, ist der Leser fasziniert und angeekelt zugleich. Die Jugendlichen stoßen an ihre psychischen und physischen Grenzen. Meiner Meinung nach wird zum Schluss die Heldenhaftigkeit eines Einzelnen zu sehr übertrieben und damit unglaubwürdig. Ich hätte mir nach dem guten Start noch mehr psychologische Finessen und ein raffinierteres Ende gewünscht. Fazit: Die Thematik erinnert sehr an „Die Tribute von Panem“, die mich seinerzeit sehr in Atem gehalten haben. Hier lässt die Spannung leider nach und aufgrund des teils schwer zu lesenden Schreibstils sowie dem vorherzusehenden Ende gibt es von mir nur drei Sterne.

von einer Kundin/einem Kunden am 25.07.2017
Bewertet: anderes Format

Die Idee der Geschichte fand ich sehr interessant. Leider konnte sie mich aber nicht fesseln. Vor allem die Hauptcharaktere gingen mir sehr auf die Nerven. Deshalb nur 2 Musen!

Man kann es gar nicht mehr weglegen
von Mimi am 26.02.2017

Sehr spannendes Buch und super gut geschrieben, ich konnte es kaum mehr aus der Hand legen. Ich empfehle es aufjedenfall weiter :)