>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Die 100 besten Hausmittel

Die natürlichen Heilkräfte unserer Lebensmittel

Was hilft bei Schlaflosigkeit? Womit behandele ich Mückenstiche? Was kann ich gegen Kopfschmerzen tun?
Nicht immer sind Medikamente oder ein Besuch beim Arzt notwendig. Mit natürlichen Hausmitteln lassen sich Alltagsbeschwerden oft einfach und effektiv behandeln – ohne Nebenwirkungen und gar nicht teuer. Entdecken Sie mit Die 100 besten Hausmittel, welche heilenden Kräfte sich in unseren Nahrungsmitteln verbergen und wie man sie gezielt einsetzt.
Zu jedem Hausmittel gibt es ausführliche Informationen über die Eigenschaften, Wirkungsweisen und Anwendungen sowie ein einfaches Rezept für die Zubereitung zu Hause. Ein übersichtlicher Ratgeber, der in keinem Haushalt fehlen sollte.
Portrait
Sarah Merson ist freie Journalistin, die sich auf Ernährung und alternative Heilmethoden spezialisiert hat. Sie arbeitet ebenfalls für das College of Naturopathic Medicine in Großbritannien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 08.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7415-2058-7
Verlag Ullmann Medien GmbH
Maße (L/B/H) 17,7/14,4/2 cm
Gewicht 338 g
Abbildungen über mit 100 Fotosgrafien
Auflage 2016
Buch (gebundene Ausgabe)
4,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die 100 besten Hausmittel

Die 100 besten Hausmittel

von Sarah Merson
Buch (gebundene Ausgabe)
4,99
+
=
Hausmittel

Hausmittel

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
4,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.