>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Lady Moonshine

Roman

(6)
Südstaaten-Romantik und Prohibition – ein abenteuerliches Frauenschicksal, ein Gangster- und Liebesroman zur Zeit der „Roaring Twenties“.
Mallory Kendrick träumt den amerikanischen Traum von einem besseren Leben, doch auf ihrer kleinen Farm in Virginia, wo sie mit Vater und Bruder lebt, reicht es gerade fürs Nötigste. Es ist die Zeit der Prohibition, und Mallory entdeckt ein besonderes Talent: Bald schon ist sie für ihren ausgezeichneten Brandy als ›Mallory Moonshine‹ bekannt und gerät immer mehr in den Sog einer schillernden Halbwelt. Aus der abenteuerlustigen jungen Schwarzbrennerin wird eine Getriebene, die ihren Weg finden muss und schließlich ganz eigene Ziele verfolgt inmitten zwielichtiger Verehrer, den Hütern des Gesetzes und skrupellosen Gangsterbossen im verruchten Kosmos der Zwanziger Jahre …
Portrait
R. M. Schroeder, Jahrgang 1951, lebt nach vielseitigen Studien und Tätigkeiten in mehreren Berufen seit einigen Jahrzehnten als freischaffender Schriftsteller in den USA. Seine großen Reisen haben „RMS“ in viele Teile der Welt geführt; seine Romane und wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und machten ihn zu einem der erfolgreichsten Unterhaltungsautoren deutscher Sprache.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 656
Erscheinungsdatum 01.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-51786-4
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 21,1/13,5/4,5 cm
Gewicht 760 g
Buch (Taschenbuch)
15,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Lady Moonshine

Lady Moonshine

von R. M. Schroeder
(6)
Buch (Taschenbuch)
15,50
+
=
Gentlemen of New York - Hart wie Stahl

Gentlemen of New York - Hart wie Stahl

von Joanna Shupe
(9)
Buch (Taschenbuch)
10,20
+
=

für

25,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
0
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Gotha am 16.05.2017
Bewertet: anderes Format

Ich habe einen spannenden, humorvollen Roman erwartet. In gewisser Weise ist er das auch,aber in erster Linie handelt es sich um eine Liebesgeschichte und das ist nicht mein Genre

Die Goldenen Zwanziger Jahre, Zeit der Prohibition und einer jungen starken Frau die ihren Weg sucht
von einer Kundin/einem Kunden am 05.05.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Mallory wächst in den Zwanziger Jahren in den Südstaaten von Amerika auf einer kleinen Farm auf. Sie wächst zu einer selbstbewussten jungen Frau heran, die von einem anderen Leben träumt. Als sie entdeckt das sie ein Talent zum verbotenen Schwarzbrennen hat, scheinen ihre Träume in erreichbare Nähe grückt zu... Mallory wächst in den Zwanziger Jahren in den Südstaaten von Amerika auf einer kleinen Farm auf. Sie wächst zu einer selbstbewussten jungen Frau heran, die von einem anderen Leben träumt. Als sie entdeckt das sie ein Talent zum verbotenen Schwarzbrennen hat, scheinen ihre Träume in erreichbare Nähe grückt zu sein. R.M. Schröder schreibt sonst Historische Jugendromane, doch mit diesem Buch hat er bewiesen, dass es ihm auch gelingt Erwachsene in seinen Bann zu ziehen. Es ist ein grandioses Buch, welches einen von der ersten Seite an nicht mehr loslässt. Für alle Fans der Zwanziger ein absolutes MUSS!

Auf dem Land gelten andere Regeln...
von einer Kundin/einem Kunden aus Leverkusen am 09.03.2017

... vor allem auf den riesigen, schier endlosen Grundstücken amerikanischer Farmer zu Beginn des vorigen Jahrhunderts. Das erfährt auch Mallory, die miterlebt, wie ihre Familie von brutalen Gangstern nahezu ausgelöscht wird, sich aber nicht unterkriegen lässt und einen Weg einschlägt, der sie zur "Lady Moonshine" und erfolgreichen Schnapsbrennerin werden... ... vor allem auf den riesigen, schier endlosen Grundstücken amerikanischer Farmer zu Beginn des vorigen Jahrhunderts. Das erfährt auch Mallory, die miterlebt, wie ihre Familie von brutalen Gangstern nahezu ausgelöscht wird, sich aber nicht unterkriegen lässt und einen Weg einschlägt, der sie zur "Lady Moonshine" und erfolgreichen Schnapsbrennerin werden lässt. Ich mochte das Buch von Anfang an wegen der sympathischen Hauptdarstellerin, denn ich mag Bücher mit starken Frauen. Mallory ist menschlich, hat ihre Ecken und Kanten und kämpft sich ihren Weg durch alle Hindernisse. Und für die Romantikerinnen unter uns sei gesagt: Die Liebe kommt auch nicht zu kurz (aber ohne dass es kitschig wird). All das vor der grandiosen Kulisse Amerikas zu Beginn eines umwälzenden Jahrhunderts, das bereits seine Schatten vorauswirft - ganz großes Kino!