>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Die Bibliothek der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.3

Roman

Besondere-Kinder-Trilogie 3

(30)
Der dritte Band der "Besonderen Kinder"-Trilogie von Ransom Riggs
Nachdem ihre Freunde von den feindlichen Wights entführt wurden, machen Jacob und Emma sich auf eine gefährliche Suche, um sie und die gefangenen Ymbrynen – so nennen sich die Schutzpatroninnen besonderer Kinder – zu befreien.
Die Spurt führt sie in die Zeitschleife Devil’s Acre, wo der Abschaum der Gesellschaft der Besonderen lebt, und schließlich zur geheimen Festung der Wights. Dort decken sie ein noch größeres Geheimnis auf: Caul, Miss Peregrines böser Bruder, will die sagenumwobene „Seelenbibliothek“ Abaton finden und sich mithilfe der dort verborgenen Kräfte zum Herrscher der Besonderenwelt aufzuschwingen. Und Jacob ist der Schlüssel dazu …
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 544
Erscheinungsdatum 02.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-52027-7
Reihe Die besonderen Kinder 3
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,7/4,3 cm
Gewicht 545 g
Originaltitel Library of Souls
Abbildungen 65 schwarz-weiße Fotos
Übersetzer Silvia Kinkel
Verkaufsrang 8.192
Buch (Taschenbuch)
15,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Bibliothek der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.3

Die Bibliothek der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.3

von Ransom Riggs
(30)
Buch (Taschenbuch)
15,50
+
=
Die Stadt der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.2

Die Stadt der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.2

von Ransom Riggs
(53)
Buch (Taschenbuch)
15,50
+
=

für

31,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Besondere-Kinder-Trilogie

  • Band 1

    33718491
    Die Insel der besonderen Kinder
    von Ransom Riggs
    (137)
    Buch
    15,50
  • Band 2

    45230299
    Die Stadt der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.2
    von Ransom Riggs
    (53)
    Buch
    15,50
  • Band 3

    45230290
    Die Bibliothek der besonderen Kinder / Besondere-Kinder-Trilogie Bd.3
    von Ransom Riggs
    (30)
    Buch
    15,50
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
24
5
1
0
0

Die Bibliothek der besonderen Kinder
von Lisa Laqua M. A. aus Berlin am 14.09.2018

Nach dem rasanten und spannenden Ende des zweiten Bandes verschlägt es Emma und Jacob nun alleine in das London des 21. Jahrhunderts. Doch sind sie wirklich alleine, auch wenn es erst den Anschein hat? Und wie können sie alleine alle anderen Freunde und besonderen Kinder retten? Im Grunde ist der... Nach dem rasanten und spannenden Ende des zweiten Bandes verschlägt es Emma und Jacob nun alleine in das London des 21. Jahrhunderts. Doch sind sie wirklich alleine, auch wenn es erst den Anschein hat? Und wie können sie alleine alle anderen Freunde und besonderen Kinder retten? Im Grunde ist der letzte Band nicht nur eine Ergänzung und schlüssiges Ende der Geschichte, sondern mit ganz viel innerem Konflikt gefüllt. Es geht vor allem um die eigene Persönlichkeit und das Gefühl etwas besonderes zu sein. Und das bedeutet hier nicht eine bestimmte Kraft zu haben (denn das haben alle), sondern zwischen den Besonderen Kindern besonders zu sein. Und das sind sie alle. Doch wenn man, wie Jacob, dazu über seinen Schatten springt und seine Ängste besiegt, kann man wirklich besonders sein. In der Regel ist man dann der Held. In der Geschichte ist Jacob der Protagonist und der Leser erhält tiefen Einblick in sein Seelenleben. Unter anderem finde ich es spannend, dass ab einem bestimmten Punkt der Meinung ist, es gäbe zwei Jacobs. Der alte, der eher ängstlich und zurückgezogen war, und der neue, der mutig und tapfer gegen jede Widrigkeit kämpft. Vielleicht ist es manchmal wirklich so, dass wir in uns das Gefühl haben zwei Persönlichkeiten zu haben. Nicht als Schizophrenie, sondern als ganz normale Reaktion des Gehirns auf persönliche Veränderungen. Dank Ransom Riggs und seine außergewöhnliche Erzählung habe ich selbst für mich eine Antwort für diesen Sachverhalt gefunden. Die Geschichte hat einen besseren Ausgang als ich es gehofft hatte und gab mir ein sehr gutes Gefühl, voller Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Denn für meine persönliche Zukunft bin auch ich mit verantwortlich und sollte dafür, wie Jacob und Emma, kämpfen. Ich war/bin begeistert von der ganzen Serie und kann sie nur weiterempfehlen. Originalbeitrag bei quatspreche.wordpress.com

von einer Kundin/einem Kunden am 08.08.2018
Bewertet: anderes Format

Der tolle Abschlußband der Reihe der besonderen Kinder ist genauso spannend und mitreißend wie die ersten zwei Bände - unbedingt lesen :)

von einer Kundin/einem Kunden am 06.08.2018
Bewertet: anderes Format

Hier erwartet uns, der zumindest bisherige, Abschluss dieser "besonderen" Reihe. Spannend, düster und toll geschrieben. Dieses Buch kann man einfach nicht mehr weglegen.