Warenkorb
 

>> Jetzt abräumen - Buch-Schnäppchen unter 5 EUR*

Ersehnt / Calendar Girl Bd. 4

Oktober/November/Dezember

Calendar Girl Quartal Band 4


Der vierte Band der Bestseller-Serie Calendar Girl

Mia hat ihren Auftrag erfüllt, die Schulden ihres Vaters sind bezahlt. Sie kann sich ihren Job nun aussuchen und verbringt den Oktober in ihrer neuen Heimat Malibu - an der Seite des Mannes, den sie liebt. Doch den lassen die Schatten der Vergangenheit nicht los. Mia muss um ihr gemeinsames Glück kämpfen. Und auch in Mias eigenem Leben fehlt ein wichtiges Puzzleteil. Wird sie es finden und ihr vor langer Zeit verwundetes Herz heilen können?

Entdecken Sie auch TRINITY von Audrey Carlan - super sexy, wahnsinnig spannend! 

Portrait
Audrey Carlan schreibt mit Leidenschaft heiße Unterhaltung. Ihre Romane veröffentlichte sie zunächst als Selfpublisherin und begeisterte damit eine immer größere Fangemeinde, bis Waterhouse Press sie unter Vertrag nahm. Ihre Serie Calendar Girl stürmte die Bestsellerlisten von USA Today und der New York Times und wird als das neue Shades of Grey gehandelt. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Kalifornien.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 18.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28887-1
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 20,5/13,4/4,2 cm
Gewicht 515 g
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Friederike Ails
Verkaufsrang 11343
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
13,40
13,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Calendar Girl Quartal

  • Band 1

    45120161
    Verführt / Calendar Girl Bd. 1
    von Audrey Carlan
    (173)
    Buch
    13,40
  • Band 2

    45120170
    Berührt / Calendar Girl Bd. 2
    von Audrey Carlan
    (45)
    Buch
    13,40
  • Band 3

    45119661
    Begehrt / Calendar Girl Bd. 3
    von Audrey Carlan
    (42)
    Buch
    13,40
  • Band 4

    45119441
    Ersehnt / Calendar Girl Bd. 4
    von Audrey Carlan
    (98)
    Buch
    13,40
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
98 Bewertungen
Übersicht
54
28
11
5
0

Liebe, die alles durchsteht
von einer Kundin/einem Kunden aus Mittweida am 24.07.2019

Der 4. und (vorerst) letzte Band der Reihe hat mich überzeugt. Die Liebe zwischen Mia und ihrem Verlobten ist so stark und schön beschrieben worden, das einem selbst das Herz aufgegangen ist. Die vielen Fragezeichen, die sich über die vorherigen Bände gezogen haben, werden hier aufgelöst und ich finde es toll, das die Autorin so... Der 4. und (vorerst) letzte Band der Reihe hat mich überzeugt. Die Liebe zwischen Mia und ihrem Verlobten ist so stark und schön beschrieben worden, das einem selbst das Herz aufgegangen ist. Die vielen Fragezeichen, die sich über die vorherigen Bände gezogen haben, werden hier aufgelöst und ich finde es toll, das die Autorin so wichtige Themen wie Familie und Vergebung aufgegriffen hat. Mia hatte es nicht leicht in ihrer Kindheit und in diesem letzten Band lernt man endlich richtig ihre liebende und gleichzeitig sehr verletzte Seele kennen. Das dies so lange gedauert hat und in diesen letzten Band komprimiert wurde, erklärt den letzten Stern Abzug. Es wäre schön gewesen, wenn die ersten Bände diese Seite von Mia etwas mehr aufgegriffen hätten.

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Gärtringen am 09.06.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Tolles Buch, was sich super lesen lässt. War eine schöne Geschichte in die man sich hineinversetzten konnte. Es lohnt sich wichtlich dieses Bcuh zu lesen!

Für mich besser als die Vorherigen
von Lexa aus Ulm am 16.04.2019

Klappentext: Mia hat ihren Auftrag erfüllt, die Schulden ihres Vaters sind bezahlt. Sie kann sich ihren Job nun aussuchen und verbringt den Oktober in ihrer neuen Heimat Malibu - an der Seite des Mannes, den sie liebt. Doch den lassen die Schatten der Vergangenheit nicht los. Mia muss um ihr gemeinsames Glück kämpfen. Und auch ... Klappentext: Mia hat ihren Auftrag erfüllt, die Schulden ihres Vaters sind bezahlt. Sie kann sich ihren Job nun aussuchen und verbringt den Oktober in ihrer neuen Heimat Malibu - an der Seite des Mannes, den sie liebt. Doch den lassen die Schatten der Vergangenheit nicht los. Mia muss um ihr gemeinsames Glück kämpfen. Und auch in Mias eigenem Leben fehlt ein wichtiges Puzzleteil. Wird sie es finden und ihr vor langer Zeit verwundetes Herz heilen können? Meine Meinung: Wie immer ist die Aufmachung des Buches wie seine drei Vorgänger bezaubernd und gelungen. Der Schreibstil der Autorin ist auch in diesem Band wie gewohnt flüssig und schnell zu lesen. Die Kapitellänge empfand ich auch im letzten Buch der Calendar Girl Reihe als sehr angenehm. In diesem Teil steht vor allem die Bewältigung von Wes schlimmen Erlebnissen und der Weg in ihre gemeinsame Zukunft im Fokus. Kunden wie aus den vorherigen Bänden gibt es in diesem Band nur einen (der ihr aber natürlich direkt zu einem neuen Job verhilft…). Das war mal etwas Anderes und hat mir eigentlich ganz gut gefallen. Mia versucht mit all ihren Kräften ihrem geliebten Wes zu helfen. Zunächst passiert alles Schlag auf Schlag, dann plätschert es vor sich hin, dann wieder Schlag auf Schlag. Manche Wendungen haben mich tatsächlich überrascht. Aber alle anderen Ereignisse waren für mich wieder zu weit von der normalen Realität entfernt und schlichtweg zu unglaubhaft. Die Protagonistin scheint immer noch nichts falsch zu machen und jeder ist begeistert von ihr. So hat sie leider auch in diesem Band keine Ecken und Kanten entwickelt. Schade! Denn gerade in diesem Band war sie mir eigentlich recht sympathisch geworden. Von manchen Einschüben in der Handlung hatte ich mir mehr erhofft, beispielsweise von Wes Eifersüchteleien. Ein richtig großer Knall wie es bei jedem Paar einmal vorkommt bleibt hier leider aus. Das Ganze wird wieder sehr schnell und einfach abgewickelt. In diesem Band gibt es vergleichsweise wieder mehr erotische Szenen. Audrey Carlan schafft es wie immer, diese wirklich erotisch wirken zu lassen und nicht anstößig oder billig. Aber leider ist auch hier die Perfektion dieser Szenen jedweder Realität. Jedoch fand ich das Zusammenspiel von ihr und Wes als Paar außerhalb des Bettes wirklich süß. Auch das Beisammensein mit ihrer Familie hatte etwas Herzerwärmendes. Dieser finale Teil schließt fast lückenlos von der Bewertung an seine Vorgänger an. Jedoch muss ich sagen, dass er mir tatsächlich dadurch, dass er das bisherige Schema etwas durchbricht, ein Ticken besser gefallen. Ein solider Abschluss dieser vierteiligen Reihe. Jedoch weiß ich in Zukunft, dass die Art von Audrey Carlan, Geschichten zu erzählen nicht meinen Geschmack trifft.