Warenkorb

>>Jedes Türchen ein Schnäppchen - Entdecken Sie täglich ein neues eBook-Angebot**

DIE SCHWERTER - Band 6: Verbotenes Wissen

»Der Zutritt hier ist verboten, wenn Ihr kein Schüler seid«, sagte der Lehrmeister. - Dante lächelte. »Eure Schüler, Meister Horan, wollen von Euch Dinge wissen. Und genau das will ich auch.«

Den drei Kämpfern Dante, Bross und Mel bleibt nicht mehr viel Zeit: Um einen skrupellosen Priester aufzuhalten, müssen sie so schnell wie möglich Antworten auf all jene Fragen finden, die sie zu einem alten Kult und dem lang vergessenen Gott Ashu haben. Gemeinsam suchen sie Hilfe in der größten Bibliothek des Landes. Doch dort wütet des Nachts eine Bestie, die verhindern will, dass die drei Freunde ihr Ziel erreichen. Und auf Bross wartet eine Erkenntnis, die ihn an allem zweifeln lässt, was er über sich zu wissen glaubte...

Abenteuer, Gefahren, coole Sprüche und jede Menge Action: ein rasantes High-Fantasy-Lesevergnügen!

Jetzt als eBooks: "DIE SCHWERTER: Verbotenes Wissen" von Thomas Lisowsky. jumpbooks - der eBook-Verlag für junge Leser.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 72 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 16
Erscheinungsdatum 07.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783960531531
Verlag Jumpbooks
Dateigröße 1793 KB
eBook
eBook
1,99
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Rezension zu "Die Schwerter 6 - Verbotenes Wissen"
von Zsadista am 30.10.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

In dieser Geschichte verschlägt es unsere drei Helden in die größte Bibliothek des Kontinents. Die Akademie von Trifekta. Dort wollen Dante, Mel und Bross Wissen über den Gott Ashu und sein Kult finden. Dazu kommt, dass Tristan ein Prister dieses Kultes ist. Doch schon wird mal wieder eine Leiche am Ort unserer Freunde gefunden.... In dieser Geschichte verschlägt es unsere drei Helden in die größte Bibliothek des Kontinents. Die Akademie von Trifekta. Dort wollen Dante, Mel und Bross Wissen über den Gott Ashu und sein Kult finden. Dazu kommt, dass Tristan ein Prister dieses Kultes ist. Doch schon wird mal wieder eine Leiche am Ort unserer Freunde gefunden. Wer war der Mörder? Können das Die Schwerter herausfinden? Und welches Wissen offenbart sich Bross? Im sechsten Teil erfahren wir wieder etwas mehr über Bross und seine Berserker Eigenschaften. Mehr will ich an dieser Stelle aber nicht verraten. Auch die Beweggründe Tristans, unbedingt an die Münze von Dante zu gelangen werden klarer. Aber das absolut beste an der Folge war … die wahnsinnig tolle Bibliothek. Ein Traum für jeden Büchersüchtigen. Wenn ich so eine Bibliothek hätte, würden wenigstens keine Bücherstapel mehr auf meinem Boden wachsen.

Gelungener sechster Teil
von PMelittaM aus Köln am 14.09.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

„Die Schwerter“ begeben sich in die größte Bibliothek des Kontinents, um eine Spur zu Tristan zu finden, der mittlerweile die Münze hat, und erfahren am Ende viel mehr als erwartet. Endlich steht einmal der Halb-Oger Bross im Mittelpunkt und wir erfahren wir einiges über ihn. Bross war schon vorher mein Lieblingscharakter und... „Die Schwerter“ begeben sich in die größte Bibliothek des Kontinents, um eine Spur zu Tristan zu finden, der mittlerweile die Münze hat, und erfahren am Ende viel mehr als erwartet. Endlich steht einmal der Halb-Oger Bross im Mittelpunkt und wir erfahren wir einiges über ihn. Bross war schon vorher mein Lieblingscharakter und ist es nach diesen Enthüllungen sogar noch etwas mehr. Das Bibliotheks-Setting lässt die Herzen aller Bücher-Liebhaber höher schlagen und nicht nur mir wird fast das Herz stehen geblieben sein, wenn Mels kleiner Drache inmitten all der Bücher Funken versprüht … Der Titel der Geschichte scheint mir jedoch nicht so recht zu passen, denn verboten ist das Wissen, das es hier zu erfahren gilt nicht, eher verborgen und geheimnisvoll. Dieser Teil war wieder sehr gut zu lesen (ohne große Kampfszenen) und sehr interessant und spannend. Das Blatt hat sich gewendet, unsere drei Helden sind nun auf der Suche nach Tristan und es bleibt abzuwarten, wie das nächste Zusammentreffen ausgehen wird. Der Grundstein für spannende Szenen ist hier jedenfalls gelegt worden. Von mir gibt es die volle Punktzahl.