>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Das Bildnis des Dorian Gray

(42)

Weitere Formate

Oscar Wilde: Das Bildnis des Dorian Gray Originaltitel: The Picture of Dorian Gray. Erstdruck in: »Lippincott's Monthly Magazine«, Juli 1890. Erste Buchausgabe (mit 6 neuen Kapiteln und vielen Änderungen): London, New York, Melbourne (Ward Lock and Co.) 1891. Hier in der Übers. v. Hedwig Lachmann und Gustav Landauer.
Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors.
Herausgegeben von Karl-Maria Guth.
Berlin 2016. Textgrundlage ist die Ausgabe:
Wilde, Oscar: Das Bildnis des Dorian Gray. Übers. v. Hedwig Lachmann und Gustav Landauer, Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1972 Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Giovanni Boldini, Selbstportrait, 1865. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 05.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8430-1526-4
Verlag Hofenberg
Maße (L/B/H) 22,1/15,6/2 cm
Gewicht 337 g
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 - 6 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Das Bildnis des Dorian Gray

Das Bildnis des Dorian Gray

von Oscar Wilde
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=
Alice im Wunderland & Alice hinter den Spiegeln

Alice im Wunderland & Alice hinter den Spiegeln

von Lewis Carroll
(17)
Buch (gebundene Ausgabe)
28,80
+
=

für

37,79

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
42 Bewertungen
Übersicht
29
10
3
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 24.04.2018
Bewertet: anderes Format

Ein einzigartiger Klassiker, der auf bizarre, jedoch eindringliche Art und Weise das Leben und den (moralischen) Verfall eines jungen, selbstverliebten Mannes beschreibt.

Das Bildnis des Dorian Gray
von einer Kundin/einem Kunden aus Nürnberg am 28.07.2017
Bewertet: Taschenbuch

Alles Schlechte und das Alter in einem Bild festhalten, selbst hingegen jung und schön bleiben? Eine wunderbare Idee, raffiniert umgesetzt! Leider wurde außen herum ein bisschen zu viel erzählt, das nicht unbedingt interessant ist.

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 20.07.2017
Bewertet: anderes Format

Schöne, etwas antiquiert wirkende Sprache, zurecht ein Klassiker in der Schwarzen Romantik und Horrorliteratur. Mein Fazit: Unbedingt lesen.