Ohrakupunktur-Arbeitsbuch: Diagnostik 6 Therapie am Ohr

Schulenübergreifender Leitfaden & konkrete Therapie-/Behandlungsanleitung für Ärzte & Heilpraktiker

Michael Noack

(1)
Buch (Ringbuch)
Buch (Ringbuch)
51,50
51,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das Buch richtet sich hauptsächlich an Ärzte und Heilpraktiker, die Ohrakupunktur bereits einsetzen oder dieses planen. Hier finden Sie die Ergebnisse der jahrelangen praktischen Arbeit des Autors sowie konkrete Behandlungsanleitungen auf dem aktuellen Stand der Therapierichtung. Dieses Arbeits- und Lernmittel ist auf den alltäglichen Gebrauch der Ohr-akupunktur in der Praxis ausgerichtet und beinhaltet Strategien und Konzept zur Findung von Punkten, eine komplexe und ganzheitliche Betrachtung und Behandlung der 3 Keimblatt- ebenen (ektoderm, endoderm, mesoderm); Diagnostik, Indikationen und Kontraindikationen sowie Erläuterungen zu Instrumentarium und Handhabung von Geräten, Nadeln und Hilfsmitteln zur Ohrakupunktur.

Produktdetails

Einband Ringbuch
Seitenzahl 274
Erscheinungsdatum 01.04.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9807850-0-6
Verlag Akapit
Maße (L/B/H) 24,1/18,4/2,2 cm
Gewicht 750 g
Abbildungen mit 1 Wandkte über 150 Fotos und Illustrationen, durchg. farbigen
Auflage 4

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
0
1
0

Fehler, Unstimmigkeiten und Widersprüche
von einer Kundin/einem Kunden am 06.02.2008

Nun befasse ich mich schon seit geraumer Zeit mit Ohrakupunktur und Irisdiagnose. Aufgrund meiner therapeutischen Erfolge an mir selber, kann ich behaupten, ich verfüge über einige Kenntnisse in diesem Bereich. In allen gelesenen Büchern habe ich gravierende Fehler, Unstimmigkeiten und Widersprüche entdeckt. Obwohl behauptet w... Nun befasse ich mich schon seit geraumer Zeit mit Ohrakupunktur und Irisdiagnose. Aufgrund meiner therapeutischen Erfolge an mir selber, kann ich behaupten, ich verfüge über einige Kenntnisse in diesem Bereich. In allen gelesenen Büchern habe ich gravierende Fehler, Unstimmigkeiten und Widersprüche entdeckt. Obwohl behauptet wird, das Buch sei (in 2000) mit größter Sorgfalt geschrieben worden gab es einfach zu viele davon. Ich bin sehr enttäuscht darüber.


  • Artikelbild-0