Psychisch belastete Eltern in der Sozialpädagogischen Familienhilfe

Ergebnisse ethnografischer Forschung

Michael Rehder

eBook
eBook
52,99
52,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 59,70

Accordion öffnen

eBook (PDF)

€ 52,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Band stellt eine einjährige Feldforschung im Rahmen Sozialpädagogischer Familienhilfe mit psychisch hochbelasteten Eltern und ihren Familien vor.

Psychisch hoch belastete Eltern werden in ihrem Unterstützungsbedarf immer deutlicher auch von der Jugendhilfe wahrgenommen. Die Sozialpädagogische Familienhilfe nimmt hier aufgrund ihrer personenübergreifenden Perspektive eine zentrale Stellung ein. Wenn Eltern psychisch belastet sind besteht jedoch eine besondere Gefahr für "misslingende" Hilfeverläufe. Der Band stellt eine einjährige Feldforschung vor, deren Ziel es ist Fallverläufe mit psychisch belasteten Eltern aus der Nahperspektive zu beschreiben. Die Realisierung erfolgte dabei über die Eingliederung in die berufliche Praxis.

Michael Rehder, Jg. 1980, Dr. phil., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im FB Erziehungswissenschaften der Universität Bielefeld.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 446 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783779944010
Verlag Juventa Verlag GmbH
Dateigröße 3541 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0