Warenkorb
 

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Stirb nicht in Schottland: Inselkrimi

Sein Boot leiht man nur wirklich guten Freunden. Heiko Husmanns aus Bensersiel hat keine Bedenken, als er Gerd Vollmers seine Opa Reimer für einen Törn überlässt, schließlich kennt er den Reporter ebenso gut wie lange. Umso größer ist der Schreck, als der Anruf aus Schottland kommt: Das Boot liegt an der Kette, der Skipper lebensgefährlich verletzt im Krankenhaus. Offizielle Version: Der Segler wurde von einheimischen Fischern bei der Fischwilderei erwischt. Heiko Husmanns kann sich eine Menge vorstellen, aber nicht, dass sein Freund auf Hochzeitsreise fremde Fischreusen ausräumt. Kurzerhand macht er sich auf den Weg nach Harris, um sein Schiff zu holen und herauszufinden, wem Vollmers auf seinem Segeltörn zu den Äußeren Hebriden wirklich zu nahe gekommen ist.
Schon bald stellt sich heraus, dass Harris deutlich mehr zu bieten hat als Tweedstoffe. Und so macht auch der Skipper die Erfahrung: Man hat zwar drüber gelesen, aber „... es geht einen ja im Grunde nichts an. Bis es direkt neben einem hochgeht. Oder einen einholt ...“

Man muss noch nie auf See gewesen sein – mit Bromund ist man dort nach wenigen Seiten zu Haus.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783864121791
Verlag Leda Verlag
Dateigröße 421 KB
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.