Meine Filiale

Denken in Modellen

Katalog zur Ausstellung zum Werk von Frei Otto im ZKM Karlsruhe

Frei Otto

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
49,40
49,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei

Beschreibung

In den 1950er Jahren prägte Frei Otto mit seinen Zeltkonstruktionen die Gartenschauen der jungen Bonner Republik, er schuf gemeinsam mit Behnisch & Partner die Dachlandschaft für die Olympischen Spiele 1972 in München. Das innovative Potential in seinem Oeuvre beruht auf der großen Interdisziplinarität des Denkens zwischen Architektur, Technik, Kunst, Wissenschaft und Gesellschaft. Er erkannte die Modellhaftigkeit der Natur und versuchte sie, Zeit seines Lebens
für die Architektur und den Ingenieurbau – und damit für die Zukunft – nutzbar zu machen. Das Frei-Otto Archiv zeichnet sich durch eine große Anzahl experimenteller Modelle aus. Die Publikation erscheint in zwei Ausgaben (Deutsch und Englisch) anlässlich der umfangreichsten Ausstellung zum Werk von Frei Otto im ZKM Karlsruhe gemeinsam mit der Wüstenrot Stiftung, Eröffnung im Herbst 2016. In ihr werden erstmals die Modelle von Frei Otto veröffentlicht.

Frei Otto (1925–2015) is one of the best-known and most innovative twentieth-century German architects on the inter national scene. In March 2015, in recognition of his
work, he was honoured with the Pritzker Prize, the world’s most prestigious architecture award.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Georg Vrachliotis
Seitenzahl 250
Erscheinungsdatum 01.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95905-075-3
Verlag Spector Books OHG
Maße (L/B/H) 33/22,2/3,3 cm
Gewicht 1952 g
Abbildungen mit 200 schwarz/weiß- und Farbabbildungen der Modelle aus dem Frei-Otto Archiv
Auflage 1
Verkaufsrang 24880

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0