>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Secrets. Wem Marie vertraute

Secrets 2

(10)
Marie ist zum ersten Mal verliebt. Aber niemand darf davon erfahren.
Von den heimlichen Treffen im Haus an den Klippen
wissen nicht einmal Emma und Kassy.
Nur eine Person hat sie gesehen
und will diese Liebe um jeden Preis verhindern.

Secrets - Wem kannst du vertrauen?
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 240 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 21.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783959272018
Verlag Oetinger34
Dateigröße 1549 KB
eBook
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Secrets. Wem Marie vertraute

Secrets. Wem Marie vertraute

von Elisabeth Denis
eBook
5,99
+
=
Secrets. Was Kassy wusste

Secrets. Was Kassy wusste

von Lara De Simone
eBook
5,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Secrets

  • Band 1

    44418535
    Secrets. Wen Emma hasste
    von Daniela Pusch
    eBook
    3,99
  • Band 2

    44418532
    Secrets. Wem Marie vertraute
    von Elisabeth Denis
    eBook
    5,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    44418533
    Secrets. Was Kassy wusste
    von Lara De Simone
    eBook
    5,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
8
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 11.03.2017
Bewertet: anderes Format

Die spannende Krimireihe geht in die zweite Runde. Was wusste Marie, dass sie sterben musste? Wieso war keine ihrer Freundinnen da, als sie am meisten gebraucht wurden?

von einer Kundin/einem Kunden am 11.03.2017
Bewertet: anderes Format

Marie ist verliebt - doch in wen kann sie niemandem erzählen, nicht mal ihren besten Freundinnen. Erfahren wir, was in dieser einen Nacht passiert ist? Der packende zweite Teil.

Es geht spannend weiter .........
von Phinchensfantasy aus Recklinghausen am 29.08.2016
Bewertet: Kunststoff-Einband

Inhalt : Marie , Emma und Kassy sind die besten Freundinnen und haben sich bislang alle Geheimnisse anvertraut . Das glauben sie zumindest. Aber sie spielen nicht immer mit offenen Karten und so verbirgt jede von ihnen ein paar Geheimnisse, die sie bislang noch nicht preisgegeben haben . Je... Inhalt : Marie , Emma und Kassy sind die besten Freundinnen und haben sich bislang alle Geheimnisse anvertraut . Das glauben sie zumindest. Aber sie spielen nicht immer mit offenen Karten und so verbirgt jede von ihnen ein paar Geheimnisse, die sie bislang noch nicht preisgegeben haben . Je tiefer man in die Geschichte eintaucht , desto mehr erfährt man als Leser davon .Bei Maries größtem Geheimnis dreht es sich um einen Jungen . Sie ist zum ersten Mal total verliebt . Eigentlich wäre es ja normal , die neu erlebten Gefühle mit ihren besten Freundinnen zu teilen . Aber es hat einen guten Grund, warum Marie alles geheim hält , es ist mehr als kompliziert. Mehr wird an dieser Stelle dazu nicht verraten ....... Eines ist aber sicher , niemand darf von den heimlichen Treffen , mit diesem Jungen , im Haus an den Klippen erfahren . Aber eine Person hat sie trotzdem gesehen und will diese Liebe auf jeden Fall und mit allen Mitteln verhindern . Wird es ihr gelingen ? Und dann erfährt Marie auch noch etwas , dass ihr den Boden unter den Füßen wegreißt . Sie ist völlig verzweifelt und am Boden zerstört. Wie soll es jetzt nur weitergehen? ?? Meine Meinung : " Wem Marie vertraute " ist der zweite Band der Secrets Trilogie. Die Geschichte wird in jedem Buch aus der Sicht eines anderen Mädchens erzählt . Das habe ich so in dieser Form vorher noch nicht gelesen und fand die Idee einfach toll . In " Wen Emma hasste " haben wir die Geschichte also schon aus der Perspektive von Emma erfahren . Nun wird sie uns noch mal aus der Sicht von Marie erzählt . Wir dürfen intensiv in ihre Gedanken - und Gefühlswelt eintauchen , was unheimlich spannend ist . Gleichzeitig lernen wir sie so gut kennen , dass sie uns nun genauso vertraut wird , wie zuvor schon Emma . Auch hier konnte ich das Buch nicht zur Seite legen , weil ich unbedingt alle meine offenen Fragen beantwortet haben wollte .Einige Geheimnisse, die nach dem ersten Buch noch nicht gelüftet wurden , werden nun auch tatsächlich nach und nach preisgegeben . Einiges bleibt aber auch noch offen und auch auf die wichtigste Frage bekommen wir noch keine Antwort. Also dürfen wir uns jetzt auf das dritte Buch " Was Kassy wusste " freuen . Zum Glück erscheint es ja bald . Cover : Das Cover gefällt mir auch diesmal wieder ausgesprochen gut . Besser und treffender hätte man es nicht gestalten können . Fazit : Ich bin wieder total begeistert. Auch dieses Buch ist absolut grandios. Ich habe es auch schon mehrfach weiter empfohlen und nur positives Feedback bekommen. Der zweite Teil ist genauso toll und flüssig geschrieben, wie der erste Teil und hat mich gleichermaßen gefangen genommen. Deshalb gibt es von mir eine ganz klare Leseempfehlung , sowohl für Jugendliche, als auch für Erwachsene.