Warenkorb
 

Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd.3

Die Jahrhundert-Saga. Jubiläumsausgabe. Lesung. Gekürzte Ausgabe

Jahrhundert-Saga 3


Der fulminante Abschluss der Jahrhundertsaga

Rebecca Hoffmanns Welt in Ostberlin scheint in Ordnung zu sein - bis sie durch Zufall erfährt, dass der eigene Mann sie seit Jahren im Auftrag der Stasi bespitzelt. Als sie ihn zur Rede stellt, begeht sie einen verhängnisvollen Fehler, den sie und ihre Familie ihr Leben lang bereuen sollen ...

In den USA bekommt George Jakes am eigenen Leib zu spüren, was es bedeutet, ein Farbiger zu sein. Als Vertrauter von Justizminister Robert Kennedy erlebt er hautnah den Kampf der Bürgerrechtsbewegung gegen Rassismus, Intoleranz und Ungerechtigkeit ...

Vom Bau der Mauer bis zu ihrem Fall: Die Schicksale dreier Familien vereint in einer aufwühlenden Geschichte über Freiheit, Gleichberechtigung und den Mut die Welt zu verändern.

Portrait
Ken Follett wurde 1949 in Cardiff geboren und studierte Philosophie am University College London. Zum Schriftsteller wurde er gewissermaßen erzogen, da seine streng religiösen Eltern ihm in seiner Kindheit kein Spielzeug oder moderne Medien zur Verfügung stellten. Deshalb beschäftigte Ken Follet sich mit Büchern und Geschichten. Im Alter von 14 Jahren brachte er sich selbst das Gitarre spielen bei und spielt auch heute noch in einer Blues-Band. Mit seinem Studium stellte er, wie Ken Follet selbst sagt, die Weichen für seine Zukunft als Schriftsteller, da Schriftsteller und Philosophen viel gemeinsam haben. Beide entwerfen Gedankenwelten. Zugleich begann er, sich politisch zu engagieren. Nach seinem Studium versuchte Ken Follet sich erst als Enthüllungsjournalist, war dort aber wenig erfolgreich. So fing er abends und am Wochenende an, Romane zu schreiben. Seine ersten Romane waren ebenfalls nicht sehr erfolgreich, erst mit "Die Nadel" (1978) gelang Ken Follet der Aufstieg zum internationalen Bestsellerautor. Seine vielen Werke sind im Stil der klassischen Thriller-Dramaturgie verfasst und in 30 Sprachen übersetzt und verfilmt worden. Sein politisches Engagement ist nach wie vor stark, konzentriert sich mittlerweile aber mehr auf die Unterstützung der Labour- Partei. Dort ist auch seine zweite Frau, Barbara Follett, als Abgeordnete im britischen Unterhaus aktiv. Die großen Freuden in Kens Leben, abgesehen von den ihm nahestehenden Menschen, sind gutes Essen und Wein, Dramen aus der Zeit Shakespeares und, noch wichtiger, Musik. Außerdem setzt Ken Follet sich als Präsident des "Dyslexia Institute" für Lese- und Sprachförderung ein.

Johannes Steck, 1966 in Würzburg geboren, absolvierte die Schauspielschule Wien. Neben zahlreichen Engagements an verschiedenen Theatern ist er dem breiten Publikum vor allem als Fernsehschauspieler bekannt. In den letzten Jahren widmete sich Johannes Steck vorwiegend seiner Sprechertätigkeit im Hörbuch; die Virtuosität seiner Stimme macht ihn bis heute zu einem der bekanntesten deutschen Sprecher.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Johannes Steck
Anzahl 12
Erscheinungsdatum 14.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783785753309
Genre Historischer Roman, nach 1945, Gegenwartsliteratur
Verlag Lübbe Audio
Originaltitel Edge of Eternity
Auflage 1. Auflage 2016
Spieldauer 889 Minuten
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar, Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert, Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Jahrhundert-Saga

  • Band 1

    19148400
    Sturz der Titanen / Jahrhundert-Saga Bd.1 (gekürzte Version)
    von Ken Follett
    (124)
    Hörbuch
    19,99
  • Band 2

    44410144
    Winter der Welt / Jahrhundert-Saga Bd.2
    von Ken Follett
    Hörbuch
    13,99
  • Band 3

    44410208
    Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd.3
    von Ken Follett
    Hörbuch
    13,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    91798277
    Wolkenjahre
    von Eva-Maria Bast
    eBook
    10,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
59 Bewertungen
Übersicht
39
16
4
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 02.03.2019
Bewertet: anderes Format

Teil 3 und damit der Abschluss der Jahrhundert-Trilogie. Großartig wie die beiden Vorgänger.

von einer Kundin/einem Kunden am 21.09.2017
Bewertet: anderes Format

Ein sehr guter Abschluss der Saga. Das Buch behandelt die Zeit des kalten Kriegs, angefangen mit dem Mauerbau in Berlin bis zum Ende des Ostblocks - Mauerfall. Spannende Zeit.

Auch Teil 3 wird niemals langweilig!
von einer Kundin/einem Kunden am 04.09.2017
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Ken Follett erzählt in "Kinder der Freiheit" die Geschichte der ersten beiden Teile wunderbar weiter. Wieder mal habe ich einiges neues erfahren, das im Geschichtsunterricht nie so klar oder erlebbar gewesen ist. Auch unabhängig von den ersten beiden Bänden ein absoluter Hörgenuss!