Warenkorb

>>Geschenkideen zu Weihnachten - Buch-Schnäppchen, die begeistern*

Informationsmanagement und Kommunikation in der Medizin

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Die Fusion von Medizintechnik und Informationstechnologie ist Realität: KIS, Bildverarbeitung, Telemedizin, VR, Lehr- und Lernsysteme … Dieses Buch bietet das praxisrelevante, grundlegende Wissen: Welche neuen Möglichkeiten und Systeme gibt es, wie werden sie eingesetzt, was muss bedacht und beachtet werden.

·         Fusion von Medizintechnik und Informationstechnologie

·         Kommunizierende medizinische Systeme und Netzwerke

         Kankenhausinformationssysteme: Ziele, Nutzen, Topologie, Auswahl

·         Management und Befundung radiologischer Bilder

·         Telemedizin am Beispiel aktiver Implantate

·         Medizinische Bildverarbeitung

·         Virtuelle Realität in der Medizin

·         Technologiegestütztes Lehren und Lernen in der Medizin

·         OP-Planung und OP-Unterstützung

·

         Aktueller Stand und Entwicklung robotergestützter Chirurgie

·         Datenmanagement für Medizinproduktestudien

 

Für alle, die Systeme und Datenmanagement im Krankenhaus und allen anderen medizinischen Strukturen und Netzwerken entwickeln, aufbauen und optimieren: Leitende Ärzte, Geschäftsführer, Medizintechniker, Gesundheitsingenieure, Krankenhausplaner, Informatiker …

Rezension
"... Ein Wegweiser durch komplexe Sachverhalte und Zusammenhänge zum neuesten Stand der Medizintechnik, speziell zum Thema Informationsmanagement und Kommunikation in der Medizin." (Cardio News, Heft 3, 2017)

Portrait

Rüdiger Kramme, Dipl.-Ing., geboren 1954 in Dortmund


  • Studium der Biomedizinischen Technik, Krankenhausbetriebstechnik und Volkswirtschaftslehre in Gießen und Freiburg

  • Langjährige Berufstätigkeit in Vertrieb, Marketing und Personalentwicklung der medizintechnischen Industrie für Verbrauchs- und Investitionsgüter

  • Seit 1993 Planung und Projektierung von Universitätskliniken des Landes Baden-Württemberg sowie medizinischen Einrichtungen der Bundeswehr

  • Lehrbeauftragter für Medizintechnik der FH-Gießen

  • Verfasser zahlreicher Fachpublikationen in Zeitschriften und Büchern

  • Autor des Springer-Wörterbuchs "Technische Medizin"

  • Herausgeber des "Springer Handbook of Medical Technology"


… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Fusion von Medizintechnik und Informationstechnologie.- Patientenüberwachung durch verteilte Alarmsysteme.- Kankenhausinformationssysteme: Ziele, Nutzen, Topologie, Auswahl.- Management und Befundung radiologischer Bilder.- Telemedizin am Beispiel aktiver Implantate.- Medizinische Bildverarbeitung.- Virtuelle Realität in der Medizin.- Technologiegestütztes Lehren und Lernen in der Medizin.- OP-Planung und OP-Unterstützung.- Aktueller Stand und Entwicklung robotergestützter Chirurgie.- Datenmanagement für Medizinproduktestudien.

In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Rüdiger Kramme
Seitenzahl 168
Erscheinungsdatum 30.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-662-48777-8
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 28,7/21,5/1,5 cm
Gewicht 776 g
Abbildungen 35 schwarzweisse Abbilmit 61 FarbabbildungenFarbabb., 113 Farbtabellen
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
61,68
61,68
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.