Warenkorb
 

>> Koch- und Backbücher reduziert*

Genießen in Istrien

Die besten Adressen von der Küste bis ins Hinterland

Das neue Trendziel für Genießer
Von Tisch zu Tisch in Istrien. Silvia Trippolt-Maderbacher macht Appetit auf die Halbinsel in der nördlichen Adria. Drei Jahre lang kostete sie sich mit ihrer Familie durch das einzigartige Feinschmeckerparadies – von der Küste bis ins Hinterland, von der einfachen Konoba bis hin zum prämierten, internationalen Gourmettempel. Für jeden Gaumen ist etwas dabei, denn Istrien bietet Spezialitäten wie Olivenöl, Weine, Trüffel, Schinken und Käse im Überfluss.
Spannend: eine Küche zwischen slawischer, römischer, venezianischer und österreich-ungarischer Vergangenheit, die sich als eigenständige istrische Lebenskultur und Küche entwickelt hat. Eingebettet in mediterrane Leichtigkeit, türkisfarbenes Meer, romantische Buchten, gemütliche Fischerdörfer, grünes Hinterland und urige Bergdörfer.
Portrait
Trippolt-Maderbacher, Silvia
SILVIA TRIPPOLT-MADERBACHER, geb. 1977 in der Südsteiermark, Germanistik-und Medienstudium, Journalistin (Kleine Zeitung Graz, Alpe-Adria-Magazin). Bei Styriabooks erschien von ihr u. a. "Genießen im Friaul".
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 21.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7012-0212-6
Verlag Styria Regional
Maße (L/B/H) 21,6/21,2/2,2 cm
Gewicht 788 g
Verkaufsrang 13697
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,90
24,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Genießen in Istrien, Silvia Trippolt-Maderbacher
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 15.05.2018

Was für ein wunderschönes Buch. Es ist mit so viel Begeisterung geschrieben, die ansteckend wirkt. Am liebsten möchte man sogleich die Koffer packen um sich auf die Reise nach Istrien zu begeben. Die nötige Zeit und das nötige Kleingeld sollte man allerdings mitbringen. Da ich in den letzten Jahren immer wieder eine Woche in Is... Was für ein wunderschönes Buch. Es ist mit so viel Begeisterung geschrieben, die ansteckend wirkt. Am liebsten möchte man sogleich die Koffer packen um sich auf die Reise nach Istrien zu begeben. Die nötige Zeit und das nötige Kleingeld sollte man allerdings mitbringen. Da ich in den letzten Jahren immer wieder eine Woche in Istrien verbrachte, kann ich den Enthusiasmus der Autorin ansatzweise nachempfinden. Silvia Trippolt-Maderbacher gibt uns systematisch Auskunft über Land und Leute, den slowenischen und kroatischen Teil der Halbinsel und sie führt uns durch die landestypische Küche, unter Hinweis auf regionale Spezialitäten wie: Trüffel, Olivenöl, Wein, Salz und Schinken, natürlich mit dem jeweiligen Nachweis von Bezugsadressen. Weiters hat die Autorin mit ihrer Familie ca. 300 empfehlenswerte Lokale, einfache Gasthäuser und elegante Restaurants besucht. Sie macht uns auf Besonderheiten aufmerksam, gibt Hinweise auf Zufahrtsstraßen und Übernachtungsmöglichkeiten und verweist immer wieder auf die Schönheit des Landes. Die erklärenden Texte lesen sich sehr unterhaltsam und die schönen Bilder machen dieses Buch nicht nur zu einem wertvollen Reisebegleiter durch Istrien sondern auch zu einem schönen Geschenk für liebe Freunde.