Warenkorb
 

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

The Night. Erotischer Roman

(3)

Anna traut ihren Augen kaum, als sie das Restaurant betritt: Adrian Hensler, mit dem sie heute Abend den Millionenvertrag zum Abschluss bringen soll, ist ausgerechnet der wahnsinnig attraktive Mann, der sie vorhin im Aufzug des Hotels mit seinen Blicken ausgezogen hat! Sexy, gepflegt und elegant – dieser Kerl ist einfach perfekt, und vom ersten Moment an prickelt es zwischen den beiden. Aber die junge Anwältin ist nicht nach Deutschland geflogen, um ein heißes Abenteuer zu beginnen, sie soll für ihren Klienten den Kauf von Adrians Fitness-Studio-Kette unter Dach und Fach bringen! Doch es wird ein Geschäftstermin der ganz besonderen Art, und eine Nacht, die beide niemals vergessen...

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 50 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783955733490
Verlag Klarant
Dateigröße 692 KB
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
0
0

Eine schöne, sinnliche Story
von Lisa am 29.06.2016

Meine Meinung: Cover: Wieder ein tolles vielversprechend wirkendes Cover der lieben Bärbel Muschiol. Schreibstil: Wieder eine super leichte und lockere Kurzgeschichte aus der Schreibfeder der Autorin. Wir erleben die Geschichte abwechselnd aus der Sicht von Anna und Adrian, sodass man beide besser kennen lernen kann. Auch wenn der Lesespaß mal wieder viel zu... Meine Meinung: Cover: Wieder ein tolles vielversprechend wirkendes Cover der lieben Bärbel Muschiol. Schreibstil: Wieder eine super leichte und lockere Kurzgeschichte aus der Schreibfeder der Autorin. Wir erleben die Geschichte abwechselnd aus der Sicht von Anna und Adrian, sodass man beide besser kennen lernen kann. Auch wenn der Lesespaß mal wieder viel zu schnell vorbei war, ist es wieder der richtige Mix für eine kurze Auszeit vom Alltag. Tolle Protagonisten, tolle und heiße Szenen und auch eine Geschichte die das Gesamtpaket ausfüllt. Charaktere: Adrian Hensler: sexy, geplegt, sportlich, aber zugleich auch absolut elegant. 39 Jahre alt, schmale Hüften, gut trainiert und absolut heiß... Seit 11 Jahren lebt er seinen großen Traum einer eigenen Fitnessstudiokette, die mittlerweile in den 10 größten Städten Deutschlands Fuß gefasst hat, nun steht ein Wendepunkt an, denn Adrian will seine Firma, den Traum seines Lebens an die Amerikaner verkaufen und muss nur noch den Vertrag unterzeichnen... Anna White: dunkelbraune, schulterlange Haare, hübsches Gesicht, moosgrüne Augen, kleine schmale Nase, attraktiv.. Sie arbeitet als Anwältin in einer Kanzlei in Amerika und hat ihr Studium in Deutschland verbracht.. nachdem ihr Kollege plötzlich gesundheitsbedingt ausfällt, muss sie nach Deutschland um einen Vertrag unter Dach und Fach zu bringen, dabei hasst sie das fliegen doch... kann es denn noch schlimmer werden? Story: Adrian hat sein Lebenswerk erschafft und möchte es nun in die Hände einer amerikanischen Firma geben um mit dem Verkauf nochmal etwas völlig Neues zu starten, denn ohne eine Aufgabe fällt ihm die Decke auf dem Kopf... und er hat da sogar schon eine Idee... zunächst aber steht der Vertragsabschluss auf dem Programm. Dafür sollte ursprünglich Mike Kole aus der Kanzlei in der USA nach Deutschland kommen, da er aber krank ist, muss Anna einspringen und sich ihrer Flugangst stellen.. aber wer weiß, was in Deutschland noch alles passieren kann.. Fazit: Eine klasse Story, die mich wieder einmal begeistern konnte. Ich glaube vom Schreibstil und von den Ideen der Autorin werde ich nie genug bekommen, vielen lieben Dank Bärbel für das Exemplar :) Wer heute Abend gerne abschalten möchte, sollte dieser Story mal eine Chance geben.

Seitenzahlangabe
von einer Kundin/einem Kunden aus Soest am 04.01.2016

Ich habe schon viele Romane von Fr. Muschiol gelezen und hatte dabei sehr viel Lesespass. Bei " The Night" allerding weniger. Auch wenn der Roman kostenloos angeboten wird, war ich sehr enttauscht. In der Beschreibung steht das dass Buch 400 Seiten hat, es sind aber mal gerade 35. Inhaltlich fand ich... Ich habe schon viele Romane von Fr. Muschiol gelezen und hatte dabei sehr viel Lesespass. Bei " The Night" allerding weniger. Auch wenn der Roman kostenloos angeboten wird, war ich sehr enttauscht. In der Beschreibung steht das dass Buch 400 Seiten hat, es sind aber mal gerade 35. Inhaltlich fand ich es gut, aber die Geschichte ging mir zu schnell.

Gutschein inklusive
von Lesefieber aus der Baar am 02.01.2016

Ich muss zugeben, dass das eine wirklich clevere Marketingidee ist. In eine, wirklich prickelnd und gut geschriebene, erotische Geschichte wird Werbung für eine Webseite für Herrenunterwäsche gemacht. Am Ende der Geschichte bekommt man auch noch einen Gutschein für eben diesen Onlineshop. Ich bin mir nicht sicher, ob das ziemlich... Ich muss zugeben, dass das eine wirklich clevere Marketingidee ist. In eine, wirklich prickelnd und gut geschriebene, erotische Geschichte wird Werbung für eine Webseite für Herrenunterwäsche gemacht. Am Ende der Geschichte bekommt man auch noch einen Gutschein für eben diesen Onlineshop. Ich bin mir nicht sicher, ob das ziemlich freche Schleichwerbung oder eine geniale Werbestrategie ist :-) Noch ein Hinweis: Das Buch hat 35 und nicht 400 Seiten.