>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

"Ich vergesse"

Über Möglichkeiten und Grenzen des Denkens aus philosophischer Perspektive. Habilitationsschrift

"Ich vergesse" - Diese erschreckende Feststellung wird innerhalb der Geschichte der Philosophie in unterschiedlicher Weise begleitet von einem philosophischen Staunen; einem Staunen über die eindrückliche und gleichzeitig rätselhafte Fähigkeit des Menschen, an sich selbst Vergessen zu bemerken. Die Untersuchung der Formen individuellen Vergessens führt vor Augen, inwiefern der Mensch seinem Denken selbstbestimmt eine Richtung geben kann und auch, inwieweit dies nicht gelingt. Sie liefert damit einen Beitrag zu einer aktuellen Theorie des Gedächtnisses aus geisteswissenschaftlicher, insbesondere philosophischer Perspektive.
Portrait
Christine Abbt, Prof. Dr., ist SNF-Förderungsprofessorin für Philosophie an der Universität Luzern.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 409
Erscheinungsdatum 01.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-593-50524-4
Verlag Campus Verlag
Maße (L/B/H) 21,3/13,9/2,7 cm
Gewicht 524 g
Auflage 1
Buch (Paperback)
41,10
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

"Ich vergesse"

"Ich vergesse"

von Christine Abbt
Buch (Paperback)
41,10
+
=
Surfacing

Surfacing

von Margaret Atwood
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

51,09

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.