Warenkorb
 

Nur drei Worte

Gekürzte Lesung

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Am 28. Juni 2018 kommt der preisgekrönte Roman »Nur drei Worte« unter dem Titel »Love, Simon« ins Kino. In den Hauptrollen: Nick Robinson (Jurassic World) und Katherine Langford (Tote Mädchen lügen nicht).

Was Simon über Blue weiß: Er ist witzig, sehr weise, aber auch ein bisschen schüchtern. Und ganz schön verwirrend. Was Simon nicht über Blue weiß: WER er ist. Die beiden gehen auf dieselbe Schule und schon seit Monaten tauschen sie E-Mails aus, in denen sie sich die intimsten Dinge gestehen. Simon spürt, dass er sich langsam, aber sicher in Blue verliebt, doch der ist noch nicht bereit, sich mit Simon zu treffen. Dann fällt eine der E-Mails in falsche Hände – und plötzlich steht Simons Leben Kopf.

Die schönste Liebesgeschichte aller Zeiten – Herzchenaugen und Dauergrinsen garantiert!

 

Portrait
Albertalli, Becky
Becky Albertalli hat als Psychologin schon mit vielen schlauen, schrägen, wunderbaren Teenagern gearbeitet. Außerdem hat sie eine Gruppe für Kinder mit abweichender Gender-Identität geleitet. Heute lebt sie mit ihrem Mann und zwei Söhnen in Atlanta.

Greis, Julian
Julian Greis, 1983 geboren, spielte bereits während seiner Schauspielausbildung als Gast am Düsseldorfer Schauspielhaus und an der Württembergischen Landesbühne Esslingen. Nach seinem Engagement am Schauspielhaus Graz wechselte er 2009 an das Hamburger Thalia Theater. 2012 wurde er mit dem Boy-Gobert-Preis für Nachwuchsschauspieler ausgezeichnet. Neben dem Theater ist er als Film- und Fernsehschauspieler sowie als Sprecher für Hörspiele und Hörbücher tätig. 2017 erhielt er den Kinderhörbuchpreis BEO.

Grote, Paul
Paul Grote studiert seit 2012 Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Neben seinem Interesse für Theater und Film spielt er Schlagzeug und Klavier. Für Silberfisch hat Paul Grote bereits bei den Dinosauriergeschichten mitgewirkt.

von Borries, Cedric
Cedric von Borries, Jahrgang 1993, studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und ist seit 2016 am Mainfranken Theater Würzburg engagiert.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Julian Greis, Paul Grote, Cedric Borries
Anzahl 3
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 26.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783867425636
Verlag Silberfisch
Auflage 1. Auflage, Gekürzte Ausgabe
Spieldauer 236 Minuten
Übersetzer Ingo Herzke
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
45 Bewertungen
Übersicht
36
6
3
0
0

Balsam für die Seele
von einer Kundin/einem Kunden aus Rostock am 14.08.2019

Ich bin seit Ewigkeiten um dieses Buch herum getanzt und wirklich froh, es endlich gelesen zu haben! Die Liebesgeschichte ist süß, mitreißend und unfassbar realistisch!

Witzig, liebenswert, und unglaublich emotional
von einer Kundin/einem Kunden am 12.07.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Simon ist zum ersten Mal verliebt - in Blue. Den witzigen, aber auch schüchternen Blue mit dem er seit Wochen Emails austauscht. Sie gehen sogar auf die gleiche Schule, aber dennoch weiß Simon nicht, wer sich hinter dem Namen "Blue" verbirgt"... Als die Emails plötzlich in die falschen Hände fallen, steht Simons Leben Kopf. Wi... Simon ist zum ersten Mal verliebt - in Blue. Den witzigen, aber auch schüchternen Blue mit dem er seit Wochen Emails austauscht. Sie gehen sogar auf die gleiche Schule, aber dennoch weiß Simon nicht, wer sich hinter dem Namen "Blue" verbirgt"... Als die Emails plötzlich in die falschen Hände fallen, steht Simons Leben Kopf. Witzig, charmant und unglaublich liebenswert erzählt Becky Albertalli die Liebesgeschichte zwischen Simon und Blue und schafft dabei eine der schönsten Wohlfühl-Liebesgeschichten!

Was für eine schöne Wohlfühlgeschichte!
von einer Kundin/einem Kunden am 14.06.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich war einfach hin und weg. Becky Albertalli erzählt die Geschichte von Simon, der sich beim E-Mails schreiben in einen unbekannten Mitschüler verliebt. Das Buch ist witzig, charmant und an den richtigen Stellen ist ein bisschen Drama zu finden, aber nicht zu übertrieben, was die Geschichte umso authentischer macht. Ich habe da... Ich war einfach hin und weg. Becky Albertalli erzählt die Geschichte von Simon, der sich beim E-Mails schreiben in einen unbekannten Mitschüler verliebt. Das Buch ist witzig, charmant und an den richtigen Stellen ist ein bisschen Drama zu finden, aber nicht zu übertrieben, was die Geschichte umso authentischer macht. Ich habe das Buch innerhalb kürzester Zeit inhaliert, was absolut für den Inhalt spricht. Beim Lesen habe ich mich ein bisschen in Simon, Blue und den ganzen Freundeskreis verliebt und freue mich nun mehr von der Clique lesen zu können.