Warenkorb
 

18% Rabatt auf Filme, Spiele & mehr**

Das Rosenholzzimmer

Roman

Als Audrey Kepler das verlassene Thornwood House im ländlichen Queensland erbt, ergreift sie sofort die Chance, ihrem hektischen Leben in Melbourne zu entkommen. In einem entlegenen Zimmer des alten Herrenhauses entdeckt sie die verblasste Fotografie eines gutaussehenden Mannes. Wie sie bald herausfindet, handelt es sich um Samuel Riordan, den vormaligen Besitzer, und Audreys Interesse ist geweckt. Sie erfährt, dass Samuel beschuldigt wurde, eine junge Frau ermordet zu haben. Audrey jedoch glaubt an seine Unschuld. Als sie immer tiefer in Samuels Geschichte eintaucht, ahnt sie, dass der wirkliche Mörder noch lebt. Und ihr Verdacht droht sich auf gefährliche Weise zu bestätigen ...

Rezension
"Freuen Sie sich auf ein wahres Meisterwerk der Emotionen." Echo zum Sonntag
Portrait
Romer, Anna
Anna Romer wuchs in New South Wales in einer Familie von Büchernarren und Geschichtenerzählern auf, weshalb sie sich schon früh für Literatur zu interessieren begann. Sie arbeitet als Grafikerin und hat lange Reisen ins australische Outback, nach Asien, Neuseeland, Europa und Amerika unternommen, wo sie viel Stoff sammelte, den sie in ihren Bildern und Texten verarbeitet. Bereits ihr erster Roman »Das Rosenholzzimmer« lebte von ihrer Faszination für vergessene Tagebücher und Briefe, dunkle Familiengeheimnisse und alte Häuser und ihrer Liebe zur einzigartig schönen australischen Landschaft. Die Autorin lebt in einem abgelegenen Landsitz im nördlichen New South Wales, wo sie an ihrem nächsten Roman schreibt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 576
Erscheinungsdatum 18.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-48442-3
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,8/12,3/4 cm
Gewicht 488 g
Originaltitel Thornwood House
Abbildungen 4 schwarzweisse Abbildungen
Übersetzer Pociao, Roberto de Hollanda
Verkaufsrang 16.580
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
10,30
10,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden, Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert, Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Thornwood House und seine Geheimnisse“

Helga Pamminger, Thalia-Buchhandlung Wiener Neustadt

Audrey, alleinerziehende Fotografin in Melbourne erbt nach dem Tod des Vaters ihrer Tochter Bronwyn ein altes verlassenes Landhaus in Queensland, eben jenes Thornwood House. Sie zieht dort ein, um einen Neuanfang in dieser ländlichen Gegend zu machen. Sie findet Spuren der ehemaligen Bewohner und von Neugier und einem unerklärlichen Gefühl getrieben, macht sie sich auf die Suche nach deren Geschichte.
Eine starke Frau, eine großartige Landschaft, ein dunkles Geheimnis, viel Spannung -- ein toller Schmöker.
Audrey, alleinerziehende Fotografin in Melbourne erbt nach dem Tod des Vaters ihrer Tochter Bronwyn ein altes verlassenes Landhaus in Queensland, eben jenes Thornwood House. Sie zieht dort ein, um einen Neuanfang in dieser ländlichen Gegend zu machen. Sie findet Spuren der ehemaligen Bewohner und von Neugier und einem unerklärlichen Gefühl getrieben, macht sie sich auf die Suche nach deren Geschichte.
Eine starke Frau, eine großartige Landschaft, ein dunkles Geheimnis, viel Spannung -- ein toller Schmöker.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
62 Bewertungen
Übersicht
31
22
8
0
1

Das Rosenholzzimmer
von einer Kundin/einem Kunden aus Männedorf am 24.05.2019

Es fesselt einem von A-Z. Super geschrieben. Man kann es nur empfehlen.

Super Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 14.12.2018

Meiner Frau ein fesselndes Buch zu schenken, ist nicht sehr einfach. Dieses Buch hat sie von mir zum Nikolaus bekommen und nicht mehr aus der Hand gelegt. Super fesselnd und gut geschrieben

Packende Familiengeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 10.10.2018

Als Audrey in den Erinnerungsstücken in ihrem geerbten Haus stöbert, ahnt sie nicht in welche Gefahr sie sich und ihre Tochter damit bringt. Eine fesselnde Lektüre für den Urlaub oder einen Regentag!