>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Fünf Viertelstunden bis zum Meer

(16)
Es ist ein heißer Julitag im Jahre 1945 - »knapp drei Tage nach der Befreiung Italiens und zwölf Monate vor der Erfindung des Bikinis« -, als Ezio an einem Strand in Apulien seiner großen Liebe begegnet. Doch Giovanna liebt das Meer und ihre Freiheit, sie will nicht heiraten, und so zieht Ezio am Ende des Sommers mit einem gebrochenen Herz vom Süden in den Norden Italiens, ohne Giovanna je zu vergessen. Sechzig Jahre später trifft ein Brief von ihr ein ... Van der Kwast erzählt die Geschichte einer großen, unerfüllten Liebe, von kleinen Zufällen und großen Entscheidungen, von verpassten Chancen und von der Erfindung des Bikinis.
Portrait
Ernest van der Kwast wurde 1981 in Bombay geboren und ist halb indischer, halb niederländischer Herkunft. Mit seinem ersten Buch, »Mama Tandoori«, schrieb er sofort einen Bestseller. Der autobiografische Roman verkaufte sich in den Niederlanden und in Italien mehr als 100.000 Mal und wurde als Theaterstück adaptiert. Auf Deutsch erschien bisher »Fünf Viertelstunden bis zum Meer«, der auch hierzulande zum in der Presse gefeierten Bestseller wurde. Mit "Die Eismacher" gelang Ernest van der Kwast schließlich der absolute Durchbruch. Er ist einer der meistverkauften Romane in den Niederlanden und entzückt Leserinnen und Leser weltweit. Van der Kwast lebt in Südtirol.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 08.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-71419-3
Verlag btb
Maße (L/B/H) 18,8/11,6/1,2 cm
Gewicht 121 g
Originaltitel Giovanna's navel
Übersetzer Andreas Ecke
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Fünf Viertelstunden bis zum Meer

Fünf Viertelstunden bis zum Meer

von Ernest van der Kwast
(16)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Das Paket

Das Paket

von Sebastian Fitzek
(253)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
+
=

für

30,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Wunderschöne Liebesgeschichte“

Ursula Kutzer, Thalia-Buchhandlung Wien

Ezio und Givanna begegnen sich kurz nach dem zweiten Weltkrieg in Süditalien. Es verbindet sie eine kurze, stürmische Liebesbeziehung. Als Giovanna seine Heiratsanträge abweist, flüchtet er mit gebrochenem Herzen nach Bozen, wo er die nächsten 60 Jahre verbringt, ohne die Geliebte je zu vergessen. Bis ihn ein Brief von IHR erreicht. Eine wunderschöne Liebesgeschichte, unsentimental und trotzdem berührend, die ein Leben andauert und stets am Kitsch vorbeisegelt. Ein toller Erstling, bitte mehr von diesem Autor! Ezio und Givanna begegnen sich kurz nach dem zweiten Weltkrieg in Süditalien. Es verbindet sie eine kurze, stürmische Liebesbeziehung. Als Giovanna seine Heiratsanträge abweist, flüchtet er mit gebrochenem Herzen nach Bozen, wo er die nächsten 60 Jahre verbringt, ohne die Geliebte je zu vergessen. Bis ihn ein Brief von IHR erreicht. Eine wunderschöne Liebesgeschichte, unsentimental und trotzdem berührend, die ein Leben andauert und stets am Kitsch vorbeisegelt. Ein toller Erstling, bitte mehr von diesem Autor!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
11
3
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 09.07.2018
Bewertet: anderes Format

Ein kleines Buch über die große Liebe, verpaßte Chancen und zermarternde Reue. Unpathetisch und bewegend. Ein großes kleines Buch, daß ruhig etwas länger hätte sein können...

Wunderbar!
von einer Kundin/einem Kunden am 21.06.2018

Ein ganz wunderbarer Italien-Roman! Die erste Liebe am Meer kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Und dann endlich nach sechzig Jahren ein Wiedersehen! Wunderschön geschrieben!

von einer Kundin/einem Kunden am 20.06.2017
Bewertet: anderes Format

Geschichte einer großen unerfüllten Liebe, von verpassten Chancen aber auch von Träumen und Hoffnungen, die sich noch erfüllen lassen. Poetisch, sinnlich und ergreifend erzählt.