Warenkorb
 

>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Wie viel Mensch braucht ein Hund

Tierisch menschliche Geschichten

(5)
Der neue Bestseller der erfolgreichen »Hundeflüsterin«

Ergreifend und fesselnd erzählt die Hundeflüsterin Maike Maja Nowak von ihren faszinierenden Begegnungen mit Hunden und ihren Menschen: von dem alten Ehepaar, das einen Straßenhund rettet und sich ärgert, dass der erfahrene Leithund sich ihnen und ihrem Leben verweigert, von der jungen Frau, die über ihren Hund ihre tiefsten Ängste überwindet und von der Polizistin, die darum kämpft, dass ihr Hund an seiner Sucht nicht zu Grunde geht. Humorvoll wird es bei einem riesigen Mastiff und seinem duftenden Geheimnis und bei einem West Highland Terrier, der ein unglaubliches Hobby verfolgt.
Mit ihrem außergewöhnlichen Einfühlungsvermögen zeichnet Maike Maja Nowak tierisch menschliche Beziehungsstrukturen nach und stellt sich und ihren Lesern die Frage: Wie viel Mensch braucht ein Hund wirklich? Und wie viel Mensch verträgt er?

Portrait
Maike Maja Nowak, frühere Liedermacherin, geboren in Leipzig, lebte von 1991-1997 als Selbstversorgerin mit einem freilebenden Hunderudel in Russland. Deren Beobachtung bildete die Ausgangsbasis für ihre heutige Arbeit als Wegbereiterin für Mensch-Hund-Kommunikation. Sie verwendet dabei nur die Herangehensweisen der Hunde selbst und brachte diese in eine menschliche Übersetzung und Handhabung. Seit 2007 lehrt sie in ihrem Berliner Dog-Institut, wie Hunde ohne Gewalt oder Bestechung zu führen sind. Sie ist psychologische Heilpraktikerin für Menschen und verbindet dieses Wissen und ihr Wissen über Hunde, um Menschen und Hunde in ihren Kompetenzen zu stärken und füreinander zu Helfern zu machen Ihr Credo: „So wie Hunde Führung durch die zivilisierte Menschenwelt benötigen, benötigen Menschen Hilfe, um zu ihren natürlichen Sinnen und zur Natur selbst zurück zu finden.“ Neu ist ihre Zusammenarbeit mit der internationalen Schweizer Business-School, ZfU für Führungskräfte und die Gemeinschaftsarbeit mit dem Somatic Experiencing Practitioner, Andre Jacomet, für Traumatherapie.

Maja Nowak ist Autorin der drei Bestseller: “Wie viel Hund braucht ein Mensch”, “Wanja und die wilden Hunde”, “Die mit dem Hund tanzt”. Ihre TV-Reihe “Die Hundeflüsterin” lief erfolgreich in zwei Staffeln im ZDF. Sie gründete den Verbund der Wegbereiter für Mensch-Hund-Kommunikation und ist als Seminarleiterin und Referentin international tätig.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 18.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-17605-2
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,5/12,7/2,3 cm
Gewicht 262 g
Verkaufsrang 36.857
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
1
0

Der Hundespiegel
von einer Kundin/einem Kunden am 24.04.2016

Genau informativ,empathisch und mit Hundeverständnis verfasst wie ihre vorherigen Bücher. Natürlich sind es sehr oft eher die Besitzer,die therapiert werden müssten und werden :-) Wir erfahren etwas über Hunde,die süchtig sind(!),Besitzer,die lieber einen Problemhund behalten wollen als sich (ihren eigenen) Problemen zu stellen oder manchmal mit ihrem Hund "wachsen" und sich... Genau informativ,empathisch und mit Hundeverständnis verfasst wie ihre vorherigen Bücher. Natürlich sind es sehr oft eher die Besitzer,die therapiert werden müssten und werden :-) Wir erfahren etwas über Hunde,die süchtig sind(!),Besitzer,die lieber einen Problemhund behalten wollen als sich (ihren eigenen) Problemen zu stellen oder manchmal mit ihrem Hund "wachsen" und sich beeindruckend ändern !!! Der bunte Geschichtenstrauss macht betroffen, schmunzeln und bringt den Hundeliebhaber dazu, sich mal wieder selbst von der Seite zu sehen, sozusagen... Keine do-it-yourself-Anleitung, aber schon Denkanstöße liefernd ! Und das alles sehr liebenswürdig-geerdet, ohne Show-Anteile ! Danke,Frau Nowak.

Super Buch!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Fürth am 29.03.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Macht süchtig auf weitere Bücher von Maja Nowak! Habe es ganz schnell durchgelesen und kann es unbedingt weiterempfehlen. Ein Muss für jeden Hundefreund!

Toll!!!!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 20.01.2015
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Maike Maja Nowak erzählt von Erlebnissen aus ihren Erlebnissen als Trainerin und bringt mit einfachen Worten auf humorvolle Art die Fakten auf den Punkt. Ich durfte sie auf einer Buchlesung live erleben. Ich werde mich lange an diesen Abend erinnern. Danke Maja !!!!!