>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Die Kunst des Liebens

(10)
«Ohne Liebe könnte die Menschheit nicht einen Tag existieren.» Erich Fromm

Wie lässt sich in einer Zeit der Schnelllebigkeit und der Vereinzelung die ersehnte innige Verbundenheit zwischen zwei Menschen erreichen? Gibt es doch, so Erich Fromm, «kaum ein Unterfangen, das mit so ungeheuren Hoffnungen und Erwartungen begonnen wird und das mit einer solchen Regelmäßigkeit fehlschlägt wie die Liebe.»

In seinem weltberühmten Essay beschreibt Fromm die Liebe als eine Kunst, die man erlernen kann. Umfassend und anschaulich ergründet er das Wesen der Liebe – nicht nur der erotischen Liebe, sondern auch der zwischen Mutter und Kind, zum Nächsten, zu sich selbst und zu Gott. Fromms Meisterwerk, eines der populärsten Bücher über die Liebe, ist ein eindringlicher Appell an seine Leser, die Wände niederzureißen, die sie von ihren Mitmenschen trennen.

Portrait
Erich Fromm (1900-1980) ist als Psychoanalytiker und Sozialpsychologe ebenso bekannt wie als Autor und bedeutender Humanist des 20. Jahrhunderts. Er wurde in Frankfurt am Main geboren, studierte Soziologie und Psychoanalyse in Heidelberg und emigrierte 1934 in die USA. Er lebte einige Jahre in Mexiko und kehrte in den siebziger Jahren nach Europa zurück.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 14.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7175-6002-9
Verlag Manesse Verlag
Maße (L/B/H) 20,3/12,8/2 cm
Gewicht 297 g
Originaltitel The Art of Loving
Übersetzer Ernst Mickel, Liselotte Mickel
Verkaufsrang 11.696
Buch (gebundene Ausgabe)
15,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Kunst des Liebens

Die Kunst des Liebens

von Erich Fromm
Buch (gebundene Ausgabe)
15,40
+
=
Haben oder Sein

Haben oder Sein

von Erich Fromm
(4)
Buch (Taschenbuch)
10,20
+
=

für

25,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
8
1
0
1
0

Ein Muss in jedem Bücherschrank!
von einer Kundin/einem Kunden aus Biebergemünd am 29.12.2011
Bewertet: Taschenbuch

Ich habe dieses Buch beim Lesen förmlich verschlungen! Es bringt wesentliche Dinge so klar und einfach auf den Punkt, dass man nur staunen kann, wie es Erich Fromm gelungen ist, dieses in einem so kleinen Buch, so kompakt zu bündeln!

Schwerfällig und nicht sehr hilfreich
von einer Kundin/einem Kunden aus Bern am 17.08.2011
Bewertet: Taschenbuch

Habe das Buch zu einem schwierigen Zeitpunkt meines Lebens gelesen. Vielleicht fand ich es dadurch nicht sehr hilfreich, bzw. hab mir sehr viel mehr versprochen! Ich fand es sehr schwerfällig zu Lesen und konnte kaum Schlüsse daraus ziehen.

Ein buch, das jeder gelesen haben sollte!
von einer Kundin/einem Kunden am 16.06.2011
Bewertet: Taschenbuch

Dieses Buch ist (ohne Übertreibung) eine Bereicherung für das eigene Leben, es gibt Denkanstöße und lässt einen manche Dinge in einem anderen Licht sehen. Die Bedeutung der Liebe und was Liebe ausmacht, dass Liebe schädlich sein kann und eigentlich allumfassend, nicht ausschließlich sein soll: alle diese Themen werden erörtert.