Meine Filiale

Das Labyrinth der Spiegel

Commissario Montalbano wagt sich in gefährliche Gefilde. Roman

Commissario Montalbano Band 18

Andrea Camilleri

eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 11,40

Accordion öffnen
  • Das Labyrinth der Spiegel

    Lübbe

    Sofort lieferbar

    € 11,40

    Lübbe

eBook (ePUB)

€ 8,99

Accordion öffnen
  • Das Labyrinth der Spiegel

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    € 8,99

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch (CD)

€ 19,19

Accordion öffnen

Beschreibung

Zwei mysteriöse Bombenattentate bereiten Commissario Montalbano ebenso Kopfzerbrechen wie seine neuen Nachbarn in Marinella: Liliana Lombardo kreuzt beinahe jeden seiner Wege, ihr Ehemann ist nie zu sehen. Weitere mafiöse Vorfälle und nächtliche Rendezvous der Signora mit dubiosen Galanen lassen einen Zusammenhang mit den Attentaten erahnen. Außerdem scheint jemand geschickt falsche Fährten zu legen, sodass Montalbano sich irgendwann an das mörderische Labyrinth in Orson Welles' Film Die Lady von Shanghai erinnert fühlt...

Andrea Camilleri wurde 1925 in Porto Empedocle, Sizilien, geboren und lebt heute in Rom. Seine historischen Romane und Krimis lösten in den vergangenen Jahren ein regelrechtes Camilleri-Fieber aus und stürmten sämtliche vorderen Pätze auf den italienischen Bestseller-Listen. Camilleris Hauptfigur, Commissario Salvo Montalbano, gilt inzwischen weltweit als Inbegriff sizilianischer Lebensart und einfallsreicher Kriminalistik.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 253 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 13.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783732523078
Verlag Lübbe
Originaltitel Il gioco degli specchi
Dateigröße 847 KB
Übersetzer Walter Kögler, Rita Seuss
Verkaufsrang 2762

Weitere Bände von Commissario Montalbano

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0