Warenkorb

Jane Austen BBC Radio Drama Collection

Six BBC Radio full-cast dramatisations, Lesung. CD Standard Audio Format. Gekürzte Ausgabe

A collection of BBC radio full-cast dramatisations of Jane Austen's six major novels Jane Austen is one of the finest writers in the English language, and this volume includes all six of her classic novels.

Mansfield Park: On a quest to find a position in society, Fanny Price goes to live with her rich aunt and uncle.

Northanger Abbey: Young, naïve Catherine Morland receives an invitation to stay at the isolated Gothic mansion Northanger Abbey.

Sense and Sensibility: Forced to leave their family home after their father's death, Elinor and Marianne Dashwood try to forge a new life at Barton Cottage.

Pride and Prejudice: Mrs Bennet is determined to get her five daughters married well, so when the wealthy Mr Bingley and his friend Mr Darcy move into the neighbourhood her hopes are raised...

Emma: Emma Woodhouse declares she will never marry, but she is determined to find a match for her friend Harriet.

Persuasion: Eight years ago, Anne Elliot rejected a marriage proposal from a handsome but poor naval officer. Now her former love has returned...

With an all-star cast including David Tennant, Benedict Cumberbatch, Julia McKenzie, Jenny Agutter, Toby Jones, Eve Best and Juliet Stevenson, these BBC radio adaptations are full of humour, romance, love lost and love regained.
Portrait
Jane Austen was born on 16 December 1775, the sixth child of seven. Her father George was the rector at Steventon, near Basingstoke, and was a prosperous and cultured man. He encouraged Jane to write and read widely as a child; at fourteen, she had written Love and Friendship and at fifteen had finished the ambitiously titled A History of England.

Although Austen's heroines underwent adventures, Jane herself led an uneventful life. She did once accept a proposal of marriage one evening, only to change her mind the following morning! For the most part it was a quiet family life interspersed with outings to Bath, London and Lyme. Her novels were written in the intervals between family excursions, although not in the order in which they were published. Sense and Sensibility (published in 1811) was originally written in 1795 as Elinor and Marianne. Pride and Prejudice (published in 1813) began life as 'First Impressions' in 1797. Of her other novels, Mansfield Park was published in 1814, Emma in 1816 and Persuasion posthumously in 1818.

Throughout her life Jane kept up regular correspondences with her sister Cassandra, her friends and her nieces and nephews. Although Cassandra removed anything deeply personal from these letters after Jane's death, they tell of her attitude to her work, describing it as 'the little bit (two inches wide) of Ivory on which I work with so fine a brush, as produces little effect after much labour'. This modest assessment was not shared by Sir Walter Scott or by the Prince Regent, who kept a set of her novels in each of his residences.

The Austens moved several times during the course of Jane's life: in 1801 they left Steventon for Bath. After George Austen's death in 1805 they moved to Southampton and then, in 1809, to Chawton. In the weeks prior to her death, Jane lodged in Winchester in order to be close to her doctor. Her illness has been attributed to several possible conditions, including Addison's disease (a disorder of the adrenal glands whose symptoms include tiredness and weight loss), Hodgkin's disease (a form of cancer) and arsenic poisoning. She died on 18 July 1817.

Jane Austen's novels have acquired a following which is almost cult-like, and the many dramatisations of her work for screen, television and radio are testament to the books' enduring popularity. One of her works was amongst the earliest transmissions to be heard on BBC radio: a reading of the proposal scene from Pride and Prejudice was broadcast on 15 January 1924.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher David Tennant, Benedict Cumberbatch, Julia McKenzie, Jenny Agutter, Eve Best
Anzahl 15
Erscheinungsdatum 03.03.2016
Sprache Englisch
EAN 9781785292699
Verlag Random House Children's Books
Spieldauer 930 Minuten
Verkaufsrang 650
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
29,99
bisher 37,99
Sie sparen : 21  %
29,99
bisher 37,99

Sie sparen : 21 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Augen zu, Ohren auf!
von Damarel am 05.01.2018

Die BBC ist bekannt für ihre großartigen Verfilmungen von historischen Romanen und diese Hörspiel-Sammlung zu Jane Austens 200. Todestag muss sich hinter den Verfilmungen nicht verstecken. Die Sammlung enthält eine Adaption zu jedem von Jane Austens großen Romanen, jeweils mit verschiedenen Sprechern be- und in individueller ... Die BBC ist bekannt für ihre großartigen Verfilmungen von historischen Romanen und diese Hörspiel-Sammlung zu Jane Austens 200. Todestag muss sich hinter den Verfilmungen nicht verstecken. Die Sammlung enthält eine Adaption zu jedem von Jane Austens großen Romanen, jeweils mit verschiedenen Sprechern be- und in individueller Art umgesetzt. Und wer genau hinschaut, kann unter den Sprechern das ein oder andere bekannte Schauspieltalent in seinen jüngeren Jahren finden oder Namen, die einem auch aus der ein oder anderen Verfilmung bekannt sind. Die Besetzung als auch die Ausführung wurde wirklich auf höchstem Niveau gemacht. Jedes Hörspiel kommt sehr individuell daher, aber immer originalgetreu. Die Sprecher sind wirklich ausnahmslos gut gewählt und die Hörspiele vermitteln durch passende Hintergrundgeräusche und vor allem die passende Musik eine wunderschöne Regency-Atmosphäre. Besonders Northanger Abbey und Stolz und Vorurteil sind mir als besonders mitreißend und amüsant im Gedächtnis geblieben. Die Sprecher gehen in ihren Rollen voll und ganz auf und den Geschichten wird genug Raum gegeben, um sich voll entfalten zu können. Mansfield Park und Emma sind ebenfalls gut gemacht und sehr atmosphärisch, auch wenn beide Stücken ihre Längen haben. Was allerdings wohl eher an der Buchvorlage als an der Umsetzung liegt. Persuasion ließ sich ebenfalls gut hören, hat mich durch die abrupte Einführung, Einstreuungen und den Epilog in dem die Charaktere einzeln zu Wort kommen und ihre Gedanken illustrieren, immer etwas aus dem Hörerlebnis gerissen. Sinn und Sinnlichkeit hat vor allem durch die wunderbaren Sprecher und die tolle Musik begeistert, allerdings ist diese Adaption etwas sehr kurz geraten, wodurch für meinen Geschmack zwar die schwesterliche Verbundenheit von Elinor und Marianne gut zum Ausdruck kam, die Liebesgeschichten allerdings leider etwas auf der Strecke blieben. Die Jane Austen BBC Radio Drama Collection ist insgesamt ein wunderbares Hörerlebnis, dass das Kopfkino nur so laufen lässt und durch außergewöhnliche Qualität der Sprecher besticht. Jane Austen wird lebendig.

Brillant inszenierte Hörspiele
von Buchgespenst am 12.08.2017

Die vorliegende Hörspiel-Box enthält die Sammlung der BBC-Hörspielinszenierungen von Jane Austens großen Romanen. Auf insgesamt 15 Audio-CDs taucht man in Jane Austens Welt von Mansfield Park, Northanger Abbey, Sense and Sensibility, Pride and Prejudice, Emma und Persuasion. Eine Geschichte nimmt zwischen 2 und 3 CDs ein. Exzell... Die vorliegende Hörspiel-Box enthält die Sammlung der BBC-Hörspielinszenierungen von Jane Austens großen Romanen. Auf insgesamt 15 Audio-CDs taucht man in Jane Austens Welt von Mansfield Park, Northanger Abbey, Sense and Sensibility, Pride and Prejudice, Emma und Persuasion. Eine Geschichte nimmt zwischen 2 und 3 CDs ein. Exzellente Sprecher erwecken die Romane zum Leben, darunter David Tennant, Benedict Cummberbatch und Julia McKenzie. Das Englisch ist klar und gut verständlich, die Inszenierung von der Artikulation bis zu den Umgebungsgeräuschen brillant. Für jeden Hörspielfreund und Jane-Austen-Fan ein Juwel! Ich werde die Hörspiele noch oft einlegen und in die Welt von Jane Austen eintauchen. Jedem sei diese einmalige Box wärmstens ans Herz gelegt! Sie bietet viele Stunden exzellente Unterhaltung.