Warenkorb
 

Einsame Herzen

Kriminalroman

Konrad Simonsen 3

Unfall oder Mord? Ein einfacher Fall soll es sein, mit dem Kommissar Simonson nach einem Herzinfarkt die Wiedereingliederung beginnt. Wie der Treppensturz von Jørgen Kramer Nielsen. Dies wäre aber kein Krimi des dänischen Geschwisterpaares Hammer, wenn die Frage so simpel wäre. Wenn der Versuch, sie zu beantworten, nicht ganz andere, viel schwerwiegendere Fragen aufwerfen würde. So wird Simonson in ein Geflecht miteinander verwobener Schicksale verwickelt, durch das Lotte und Søren Hammer ihre Leser mit geübter Hand in die Vergangenheit führen, ins Jahr 1969, wo sechs Abiturienten den Klub der einsamen Herzen gründen. Außenseiter sind sie und wollen doch nur dazugehören. Als sie der Ausreißerin Lucy begegnen, scheint plötzlich alles möglich – nur um sich dann auf gefährliche Weise ins Gegenteil zu verkehren.
Rezension
"Einsame Herzen mag als Kriminalroman daherkommen, geht aber weit darüber hinaus. Es ist ein vielschichtiges Buch, das die Entwicklung, Probleme und Chancen der sogenannten 68er-Generation aufblättert. Mit den versteckten Beatles Zitaten eine sehr kurzweilige Lektüre mit Rate und Suchspiel..."
B5 - Das interkulturelle Magazin, 29.11.2015
Portrait
Lotte Hammer, geboren 1955, lebt wie ihr Bruder Søren Hammer in Frederiksvaerk und ist ausgebildete OP-Krankenschwester. Bevor sie mit dem Schreiben anfing, arbeitete sie als Krankenschwester in Griechenland, Deutschland, Grönland und sogar auf einer Bohrinsel.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 464 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783426425183
Verlag Knaur eBook
Dateigröße 748 KB
Übersetzer Maike Dörries, Günther Frauenlob
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Konrad Simonsen

  • Band 1

    29226684
    Schweinehunde
    von Lotte Hammer
    (44)
    eBook
    10,99
  • Band 2

    34290981
    Das weiße Grab
    von Lotte Hammer
    (5)
    eBook
    9,99
  • Band 3

    44151777
    Einsame Herzen
    von Lotte Hammer
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 5

    142792292
    Todeshafen
    von Lotte Hammer
    Buch
    10,30

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Detaillierte Polizeiarbeit und überaschende Wendungen
von Silke Schröder aus Hannover am 17.12.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Autorenduo Lotte und Søren Hammer wagt in ihrem neuen Krimi “Einsame Herzen” immer wieder Ausflüge in die Zeit der sexuellen Befreiung, der Drogen und der radikalen Überzeugungen - die Hippie-Jahre der späten ‘60er und frühen ‘70er. Dabei geht es um zwei verschiedene Geschichten: Geschockt durch einen ernsten gesundheitlichen... Das Autorenduo Lotte und Søren Hammer wagt in ihrem neuen Krimi “Einsame Herzen” immer wieder Ausflüge in die Zeit der sexuellen Befreiung, der Drogen und der radikalen Überzeugungen - die Hippie-Jahre der späten ‘60er und frühen ‘70er. Dabei geht es um zwei verschiedene Geschichten: Geschockt durch einen ernsten gesundheitlichen Warnschuss, blickt Kommissar Konrad Simonsen zurück auf die Zeit mit seiner Jugendliebe Rita - er ein Polizist, sie ein echtes Hippiemädchen. Und auch der Fall des Briefträgers Nielson führt ihn und sein Team zurück in diese Umbruchzeit: Es geht um Mobbing und um Dinge, die einfach aus dem Ruder laufen. Dabei benutzen die beiden Autoren die präzise Kriminalarbeit mit ihren trickreichen Verhören als Aufhänger für eine Story, die in der Zeit hin und her switcht und zugleich ihre parallelen Handlungsstränge in der Gegenwart verfolgt. Und auch die Verhältnisse innerhalb des Kripo-Teams haben wieder einen festen Platz in der Geschichte: Die Beziehung zwischen Kommissar Konrad und der ’Comtesse’ festigt sich, Pauline Berg fügt sich wieder mehr ins Team ein und die hierarchischen Strukturen auf der Arbeit wirbeln ein wenig durcheinander. Wer auf detaillierte Polizeiarbeit und überaschende Wendungen steht, ist bei Lotte und Søren Hammers dänischem Krimi “Einsame Herzen” genau richtig.