Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Die schwarze Spinne

Die Bewohner eines kleinen Dorfes im Emmental werden von ihrem Lehnsherrn mit schier unerfüllbaren Frondiensten gequält. In höchster Not bietet ihnen der Teufel einen Pakt gegen den Adeligen an; als Lohn dafür verlangt der Teufel ein ungetauftes Neugeborenes. Die Bäuerin Christine geht den Pakt ein, wobei sie der Teufel auf die Wange küsst. Mehrmals gelingt es den Dorfbewohnern, dem Teufel seinen Lohn vorzuenthalten. Da bildet sich an Christines Wange ein schwarzes Mal, das anschwillt. Schließlich platzt das Mal, aus dem viele kleine Spinnen schlüpfen ... - Aufgrund ihrer raffinierten Erzähltechnik, den moralischen Implikationen der Geschichte und nicht zuletzt wegen ihrer schaurigen Effekte gilt Jeremias Gotthelfs 1842 veröffentlichte Erzählung bis heute als eine der bedeutendsten literarischen Leistungen der Biedermeierzeit.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 92
Erscheinungsdatum 13.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95909-081-0
Verlag Europäischer Literaturverlag
Maße (L/B/H) 20/12,8/1 cm
Gewicht 121 g
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,30
12,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 - 6 Tagen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 4 - 6 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.