>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Die Suppen-Apotheke

Brühen, Fonds und Essenzen, die stärken und heilen. Traditionelles Heilwissen neu entdeckt

(2)

Was unsere Großmütter schon damals wussten: Fleisch-, Fisch- und Gemüsefonds helfen bei vielen Krankheiten. Anne Simons vermittelt Hintergrundwissen über die Heilwirkung der verschiedenen Suppenarten und zeigt, wie sich eine gehaltvolle Suppe ohne großen Aufwand zubereiten lässt, was eine Suppe hochwertig und nährstoffreich macht, wie sich die Kochzeit auf den Gehalt an Mineralstoffen und Aminosäuren auswirkt, weshalb Suppen von Erkältung über Magen- Darm-Beschwerden bis zu chronischen Erkrankungen heilsam einsetzbar sind.

Portrait
Anne Simons ist erfolgreiche Sachbuchautorin, studierte Anglistin und Romanistin und schreibt Sachbücher zu zahlreichen Gesundheitsthemen. Im Eigenverlag Maya Media veröffentlicht sie Dutzende von Gesundheitsbüchern. Über OPC sind zuletzt von Anne Simons "Gesund länger leben durch OPC" und "Das OPC-Arbeitsbuch", sowie bei Knaur MensSana der Bestseller "Die Suppen-Apotheke" erschienen. Sie ist verheiratet und lebt bei Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 01.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-65789-8
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 20,8/13,4/2,2 cm
Gewicht 325 g
Buch (gebundene Ausgabe)
17,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Suppen-Apotheke

Die Suppen-Apotheke

von Anne Simons
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,50
+
=
Die magische Knochenbrühe

Die magische Knochenbrühe

von Constanze Eschbach
Buch (Taschenbuch)
13,40
+
=

für

30,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Die Suppenapotheke.“

Viktoria Roth, Thalia-Buchhandlung Liezen


Wieviel Kraft in einer natürlichen Brühe steckt, wussten schon unsere Großmütter.


Dieses Buch hat mir auf ganz einfache Art klar gemacht, warum meine Großeltern so gut wie nie krank sind! Sie essen täglich einen Teller Suppe!


Sie stärkt unser Immunsystem, bekämpft Allergien und Hautprobleme. Das wichtigste ist: Sie regeneriert unsere Darmflora. Suppen sind lecker und gesund. Weiters sind sie Goldwert und ersparen uns teures Geld in der Apotheke.


Mit sechs Grundrezepten und zahlreichen Rezeptvariationen.

Wieviel Kraft in einer natürlichen Brühe steckt, wussten schon unsere Großmütter.


Dieses Buch hat mir auf ganz einfache Art klar gemacht, warum meine Großeltern so gut wie nie krank sind! Sie essen täglich einen Teller Suppe!


Sie stärkt unser Immunsystem, bekämpft Allergien und Hautprobleme. Das wichtigste ist: Sie regeneriert unsere Darmflora. Suppen sind lecker und gesund. Weiters sind sie Goldwert und ersparen uns teures Geld in der Apotheke.


Mit sechs Grundrezepten und zahlreichen Rezeptvariationen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein wirklich brauchbares Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Jüchen am 15.01.2018

Ich bin ehrlich gesagt eher zufällig auf Anne Simon‘s Buch „Die Suppen Apotheke“ gestoßen, war aber schon nach den ersten gelesenen Seiten begeistert! Was hier zusammengestellt wurde, ist meiner Meinung nach eine tolle Kombination aus Informativem, Rezepten und allgemeinen Tipps auf Basis alter und neuer Wissensgrundlage. Gut fand ich... Ich bin ehrlich gesagt eher zufällig auf Anne Simon‘s Buch „Die Suppen Apotheke“ gestoßen, war aber schon nach den ersten gelesenen Seiten begeistert! Was hier zusammengestellt wurde, ist meiner Meinung nach eine tolle Kombination aus Informativem, Rezepten und allgemeinen Tipps auf Basis alter und neuer Wissensgrundlage. Gut fand ich vor allem die Übersichtlichkeit, eine große Rezepte-Vielfalt (auch wenn es sich eigentlich oftmals nur um „Basis-Rezepte“ handelt) und die Menge an wirklich nutzbaren Inhalten. Der Aufbau ist dabei klar strukturiert und recht intuitiv, Sprache und Anleitungen sind gut verständlich. Wichtige Hinweise und Tipps sind farblich, bzw. gesondert hervorgehoben und werden so gleich sichtbar gemacht. Genau erläutert wird u.a., wie Inhaltsstoffe (Vitamine, Aminosäuren, Gelatine / Kollagen, etc.) und Wirkungsweisen zusammenhängen. Trotz vieler Fakten ist das Buch meiner Meinung nach an keiner Stelle uninteressant oder langatmig, verliert sich zudem nicht in Details (obwohl es so ziemlich alle denkbaren Tipps beinhaltet..). Jede Suppenart wird nach dem jeweilig möglichen Wirkungsspektrum den verschiedensten Grunderkrankungen und Beschwerden zugeordnet, was hier wohl wirklich gut gelungen ist. Einige Rezepte habe ich bereits ausprobiert und es gab an den Resultaten absolut nichts zu mäkeln. Ich habe jeweils nach Anleitung gekocht und die Suppen (bzw. Brühen) viele Stunden im Slow Cooker ‚simmern‘ lassen. Die Ergebnisse waren sehr schmackhaft und ich habe sogar einige Portionen auf Vorrat eingefroren. Suppe ist, wie die Autorin auch immer wieder betont, eine Sache von Zeit, qualitativ hochwertigen Zutaten und der richtigen (vor allem langsamen / schonenden) Zubereitung. Dem ist wohl nichts hinzuzufügen! Das Buch war für mich wirklich eine gute Wahl und ich kann es nur uneingeschränkt weiterempfehlen. Deshalb Daumen hoch und 5 Sterne.