Warenkorb

Mit den Augen des Westens

Sankt Petersburg um 1900: Der Student Rasumoff hat den Revolutionär Haldin an die Polizei verraten, der später hingerichtet wird. Damit hat er das Vertrauen des Staatsrates Mikulin erlangt, der ihn nach Genf schickt, um eine Gruppe russischer Anarchisten im Exil auszuspionieren. Dort verliebt er sich in Haldins Schwester Natalie. Angesichts der erwiderten Zuneigung von schlechtem Gewissen gepeinigt, offenbart sich Rasumoff den Anarchisten, die ihn daraufhin schwer misshandeln und zum Krüppel schlagen. Taub und schwer verletzt kehrt Rasumoff nach Russland zurück.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 276
Erscheinungsdatum 01.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95455-869-8
Verlag Dearbooks
Maße (L/B/H) 21,1/14,6/2,2 cm
Gewicht 391 g
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
17,40
17,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.