Meine Filiale

Musikwissenschaft als Studienfach - Probleme und Perspektiven

Zur Studienmotivation und Studiensituation der Studenten

Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes / Reihe 36: Musikwissenschaft / Series 36: Musicology / Série 36: Musicologie Band 33

Andreas Happe

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
71,95
71,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Musikwissenschaft und Reflexion über Musik haben in Deutschland eine lange Tradition. Wem und wofür nutzt ein musikwissenschaftliches Universitätsstudium heute?

Überproportional zunehmende Studentenzahlen seit Beginn der Siebziger Jahre (1985: ca. 5000) lassen auf steigendes Interesse an musik- und kulturwissenschaftlichen Fragen schliessen. Worin bestehen die subjektiven Studienmotivationen angesichts des sich rapide verändernden gesellschaftlichen Ge- und Verbrauchs von Musik? Was motiviert: Entdecken, bewahren, erforschen, vermitteln, entwickeln oder selbst musikalisch tätig werden?

Der Autor untersucht auf der Basis zweier Befragungen von insgesamt 525 Studenten Studienmotivation, Berufsziele und die Genese musikalisch konservativer bis progressiver Einstellungen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 376
Erscheinungsdatum 01.05.1988
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8204-0326-8
Verlag Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Maße (L/B/H) 20,8/15,1/2,3 cm
Gewicht 471 g

Weitere Bände von Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes / Reihe 36: Musikwissenschaft / Series 36: Musicology / Série 36: Musicologie

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt: Sozialstruktur und fachliche Orientierung der musikwissenschaftlichen Studentenschaft - Musikalische Sozialisation in Kindheit und Jugend - Objektive und subjektive Faktoren der Studienfachwahl - Meinungen zu Studienbedingungen und -inhalten - Verteidigende, kritische und musikalisch-praktische Einstellungen.