Zur Kultur der Organisation

Eine organisationspsychologische Untersuchung in der Automobilindustrie

Kölner Arbeiten zur Wirtschaftspsychologie Band 11

Claudia Nagel

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
131,95
131,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Diese explorative, qualitative Studie in der Automobilindustrie schließt eine Lücke bei empirischen Arbeiten auf dem Gebiet der Organisationskultur. Das zugrundegelegte dynamische Konzept der Organisationskultur von Sackmann wird durch die Untersuchung erweitert und ergänzt. Eine Ausdifferenzierung erleichtert in Zukunft die Anwendung des Konzeptes. Auf inhaltlicher Ebene findet eine Erweiterung durch allgemeine Konzepte wie Macht, Zeit und Werte statt. Durch die qualitative Vorgehensweise (qualitative Interviews und Inhaltsanalyse) und ihre ausführliche Darstellung kann ein der Komplexität der Wirklichkeit entsprechendes Bild der Organisationskultur des untersuchten Werkes gezeichnet werden. Tätigkeitsbedingte, kulturgruppenabhängige Unterschiede machen deutlich, daß eine Organisationskultur nicht ein homogenes Ganzes ist.

Die Autorin: Claudia Nagel wurde 1965 in Wermelskirchen geboren. Sie studierte nach der Banklehre Betriebswirtschaftslehre in Köln und Paris (HEC). Seit 1990 arbeitet sie teilweise freiberuflich in der Unternehmensberatung. Seit 1994 lehrt sie Psychologie für Wirtschaftswissenschaftler und -informatiker an der Hochschule Wismar. Außerdem ist sie Mitglied der Geschäftsführung des Institutes für Wirtschafts- und Sozialethik an der Universität Rostock.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Gerd Wiendieck
Seitenzahl 656
Erscheinungsdatum 01.06.1995
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-631-48380-0
Verlag Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Maße (L/B/H) 21,1/0,9/3,6 cm
Gewicht 845 g

Weitere Bände von Kölner Arbeiten zur Wirtschaftspsychologie

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt: Theoretische Ansätze der Organisationskultur - Organisationskultur als organisationales Wissen - Empirische Untersuchung und qualitative Interviews und qualitative Inhaltsanalyse - Organisationskultur beim untersuchten Unternehmen - Einführung von drei neuen 'Metakategorien' - Anwendung von Gütekriterien auf die Forschungsmethode - Kritische Diskussion des Konstruktes und ergänzende Konzepte.