In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Cornelia Goethe

(1)
Cornelia Goethe ist klug und begabt, sensibel und lebenshungrig. Immer wird sie von anderen bestimmt: vom Vater, vom Bruder Wolfgang, vom Ehemann Johann Georg Schlosser. Sie zerbricht am Widerspruch zwischen eigener Lebenskonzeption und auferlegtem Rollenzwang. Im Alter von nur 26 Jahren stirbt sie 1777 nach der Geburt ihrer zweiten Tochter.

Goethe hat nach ihrem Tod in Dichtung und Wahrheit von der Hässlichkeit und Lebensuntüchtigkeit seiner Schwester gesprochen und damit ihr Bild für die Nachwelt geprägt. Sigrid Damm legt die Ursprünge für dieses ungerechtfertigte Urteil bloß und erzählt einfühlsam von den erstickten Wünschen und Hoffnungen im Leben dieser jungen Frau, vom tragischen Scheitern der Cornelia Goethe.
Portrait

Sigrid Damm, in Gotha/Thüringen geboren, lebt als freie Schriftstellerin in Berlin und Mecklenburg. Die Autorin ist Mitglied des P.E.N. und der Mainzer Akademie der Wissenschaften und Literatur. Sie erhielt für ihr Werk zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den Feuchtwanger-, den Mörike- und den Fontane-Preis.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783458741992
Verlag Insel Verlag
Dateigröße 1585 KB
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Cornelia Goethe

Cornelia Goethe

von Sigrid Damm
eBook
11,99
+
=
Vögel, die verkünden Land

Vögel, die verkünden Land

von Sigrid Damm
eBook
13,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wer war Cornelia Goethe?
von einer Kundin/einem Kunden am 07.07.2017
Bewertet: Taschenbuch

Über die jüngere Schwester von Goethe liegen nur noch wenige Zeitzeugnisse vor. Trotzdem gelingt es Sigrid Damm eine sehr lesenswerte und gefühlt "runde" Biographie zu schreiben, die eine lebenshungrige und intelligente Frau zeigen, die für ihre Zeit vielleicht zu früh gelebt hat und an den gesellschaftlichen Normen zerbrochen ist.