Kochschätze aus dem Kessel

Speisen mit Wikingern, Franken und Slawen. Mit 56 neuen Rezepten vom 5-Steine-Koch

Achim Werner, Jens Dummer

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
12,40
12,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 7,80

Accordion öffnen

eBook

ab € 12,40

Accordion öffnen

Beschreibung

Geschmackserlebnis Frühmittelalter!
Mit >Kochschätze aus dem Kessel< legt der Archäologe und Hobbykoch Achim Werner, besser bekannt als 5-Steine-Koch, 56 neue leckere Rezepte unserer Vorfahren vor. Diesmal nimmt er uns mit auf eine kulinarische Zeitreise ins Frühmittelalter und offenbart uns die Köstlichkeiten der Wikinger, Franken und Slawen. Denn entgegen aller Vorurteile haben die Speisepläne dieser Nachbarvölker weit mehr zu bieten als Hafergrütze und Gemüsesuppe. Lassen Sie sich von vielfältigen Schmankerln überraschen und probieren Sie selbst die Zubereitung aus!
Auf der Grundlage archäologischer und historischer Überlieferungen wurden die Rezepte von den Autoren an heutige Küchengewohnheiten angepasst, selbst vielfach getestet und hier farbig bebildert zusammengestellt. Die liebevollen Illustrationen stammen erneut aus der Feder von Jens Dummer.

Achim Werner studierte an den Universitäten Bochum und Köln Ur- und Frühgeschichte, Geologie und Völkerkunde. Seit Jahrzehnten beschäftigt er sich mit Experimenteller Archäologie und dem Thema Ernährung in Vorgeschichte. Sein Kochbuch >Steinzeit - Mahlzeit< hat ihm den Beinamen >5-Steine-Koch< eingebracht.

Jens Dummer ist Freier Künstler. Er illustriert liebevoll die Kochbücher des >5-Steine-Kochs<.

Bernd Päffgen studierte an der Universität zu Köln und an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Ur- und Frühgeschichte, Geschichte und Kunstgeschichte sowie Provinzialrömische und Christliche Archäologie, Byzantinistik und Wirtschafts- und Sozialgeschichte. Seit 2005 lehrt er als Professor für Vor- und Frühgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Außerdem ist er 1. Vorsitzender der Gesellschaft für Archäologie in Bayern e.V.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 96 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783806232554
Verlag Wbg Theiss
Dateigröße 13282 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0