Meine Filiale

Alte Neue TelferInnen

Migrationsgeschichten und biografische Erinnerungen

Studien zu Geschichte und Politik Band 18

Edith Hessenberger

eBook
eBook
18,99
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 24,90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 18,99

Accordion öffnen

Beschreibung

20 Porträts, 20 Lebensgeschichten, 20 Aufbrüche
Unsere Gesellschaft wird immer mobiler. Menschen reisen, ziehen um, wandern aus. Sie verändern ihre Umgebung und ihre Umgebung verändert sie.
Im Rahmen von 20 Interviews mit Menschen, die im Ausland geboren wurden, werden Migrationsbiografien unter die Lupe genommen: 20 sehr unterschiedliche Menschen aus 12 Ländern stellen sich selbst und ihre Lebensgeschichte vor, sie berichten von ihren Träumen, dem Abschiednehmen und dem Ankommen und davon, was für sie Heimat ist. Gemeinsam ist ihnen, dass sie heute in Telfs leben und das Leben in diesem Ort auf unterschiedlichste Weise mitgestalten. Sie sind Alte Neue TelferInnen.

Die Migrationsgeschichte Tirols im Brennglas - Telfer Migrantinnen und Migranten
Die 20 Lebenserzählungen Alter Neuer TelferInnen veranschaulichen die jüngere Migrationsgeschichte Tirols. Sie zeigen die Vielfalt unserer Gesellschaft auf und lassen, was zunächst fremd erscheint, vertraut werden. Der Fotograf Michael Haupt ergänzt die Erzählungen in Form sehr persönlicher Porträts

Edith Hessenberger, MMag. Dr., Integrationsbeauftragte der Marktgemeinde Telfs. Sie studierte Europäische Ethnologie und Geographie in Wien und Innsbruck und ist u. a. auch freiberufliche Kulturwissenschafterin. Publikationen u. a.: Erzählen vom Leben im 20. Jahrhundert. Erinnerungspraxis und Erzähltraditionen in lebensgeschichtlichen Interviews am Beispiel der Region Montafon/Vorarlberg.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 200 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.06.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783706557788
Verlag StudienVerlag
Dateigröße 29434 KB

Weitere Bände von Studien zu Geschichte und Politik

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0