Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

The Importance of Being Earnest

A Trivial Novel for Serious People

Weitere Formate

The Importance of Being Earnest shows a full measure of Oscar Wilde's legendary wit, and embodies more than any of his other plays, his decency and warmth. This edition contains substantial excerpts from the original four-act version which was never produced, as well as the full text of the final three-act version, selections from Wilde's correspondence, and commentary by George Bernard Shaw, Max Beerbohm, St. John Hankin, and James Agate.
Portrait

Oscar Wilde was born in Dublin in 1856. In the years following his graduation from Oxford in 1878 he published poems and stories which included The Picture of Dorian Gray. Lady Windermere's Fan was produced in 1892, A Woman of No Importance in 1893 and An Ideal Husband and The Importance of Being Earnest in 1895. Later work included De Profundis and The Ballad of Reading Gaol. He died in 1900.

Charles Osborne has an MA in German and has lectured at colleges in Athens and Prague. For many years he has translated for film and television companies in Germany and Austria.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.10.2015
Sprache Englisch
EAN 9781250101662
Verlag St. Martin's Publishing Group
Dateigröße 1698 KB
eBook
eBook
6,70
6,70
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Meister der Ironie
von Francesca Rüedi am 28.05.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Keiner wie Oscar Wilde versteht es so gut, die Natur des Menschen darzustellen. Wildes Komödie erzählt eigentlich von einer sehr alltäglichen Situation: Der Protagonist verfängt sich aufgrund der äusseren Umstände in seinem eigenen Lügennetz. Wildes Erzählung ist deshalb so witzig, weil er zwar nicht verurteilt, jedoch deutlich ... Keiner wie Oscar Wilde versteht es so gut, die Natur des Menschen darzustellen. Wildes Komödie erzählt eigentlich von einer sehr alltäglichen Situation: Der Protagonist verfängt sich aufgrund der äusseren Umstände in seinem eigenen Lügennetz. Wildes Erzählung ist deshalb so witzig, weil er zwar nicht verurteilt, jedoch deutlich durch die Ironie und des Witzes im Stück seine Meinung oder moralische Ansicht spüren lässt. Für Liebhaber der englischen Literatur sehr empfehlenswert.