In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Stolz und Vorurteil

Literaturklassiker in poetischer Übersetzung + Warum wir Jane Austen so lieben (Essay) + Illustrationen

Literaturklassiker plus

(166)
Portrait
Jane Austen wurde 1775 in Steventon (Hampshire) als Tochter eines Landpfarrers geboren. Sie gilt als die herausragendste Vertreterin des englischen Gesellschaftsromans. Mit ihrem ersten großen Werk Sense and Sensibility (1811) wandte sie sich gegen die zeitgenössische empfindsame Literatur, statt dessen schilderte sie das alltägliche, scheinbar ausgeglichene Leben des Bürgertums sowie des niederen Adels. Weitere wichtige Werke von Jane Austen: Stolz und Vorurteil (1813, Dt. 1948), Emma (1818, dt. 1961) und Mansfield Park (1814, Dt. 1968). Jane Austen starb 1817 im Alter von einundvierzig Jahren an Tuberkulose. Erst nach ihrem Tod wurde sie als Schriftstellerin anerkannt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Andreas Dalberg
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 431 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783944283166
Verlag Ross & Reiter-Verlag
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Stolz und Vorurteil

Stolz und Vorurteil

von Jane Austen
(166)
eBook
0,99
+
=
Boneshaker

Boneshaker

von Cherie Priest
eBook
8,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Wie wärs mal wieder mit einem Klassiker?“

Christina Welser, Thalia-Buchhandlung Salzburg

Hand aufs Herz - ab und an sollte man sich doch selbst motivieren wieder etwas mehr klassische Literatur zu lesen. Da bietet Jane Austen auf jeden Fall einen ansprechenden Einstieg. Ihr Stil ist anspruchsvoll, die Dialoge witzig und geistreich - bei 'Stolz und Vorurteil' ist also gute Unterhaltung geboten. Zudem lernt man nebenbei einiges über die gesellschaftlichen Konventionen zu dieser Zeit. Ein wenig Interesse für diese Umgebung sollte allerdings vorhanden sein, die Handlung spielt nämlich ausschließlich im gehobenen Bürgertum. Abgesehen davon gibt es keine Ausreden, auf zu Austen! Hand aufs Herz - ab und an sollte man sich doch selbst motivieren wieder etwas mehr klassische Literatur zu lesen. Da bietet Jane Austen auf jeden Fall einen ansprechenden Einstieg. Ihr Stil ist anspruchsvoll, die Dialoge witzig und geistreich - bei 'Stolz und Vorurteil' ist also gute Unterhaltung geboten. Zudem lernt man nebenbei einiges über die gesellschaftlichen Konventionen zu dieser Zeit. Ein wenig Interesse für diese Umgebung sollte allerdings vorhanden sein, die Handlung spielt nämlich ausschließlich im gehobenen Bürgertum. Abgesehen davon gibt es keine Ausreden, auf zu Austen!

„Grandios“

Ursula Kutzer, Thalia-Buchhandlung Wien

Was soll ich sagen, dieses Buch habe ich schon viele Male in unterschiedlichen Übersetzungen und Ausgaben gelesen. Wenn ich von all meinen Bücherrn nur eines auswählen dürfte, wäre es sicher dieses. Jane Austens fast sezierender Blick auf die Gesellschaft ihrer Zeit, ihr Sprachwitz und ihr Frauenbild sind bis heute einzigartig, all ihre
Romane unbedingt lesenswert und
immer noch aktuell. Welche Frau
sucht nicht wie Elizabeth ihren Mr.
Darcy? Es gibt kein Buch, das ich
über all die Jahre mehr geliebt habe
als Stolz und Vorurteil!!!
Was soll ich sagen, dieses Buch habe ich schon viele Male in unterschiedlichen Übersetzungen und Ausgaben gelesen. Wenn ich von all meinen Bücherrn nur eines auswählen dürfte, wäre es sicher dieses. Jane Austens fast sezierender Blick auf die Gesellschaft ihrer Zeit, ihr Sprachwitz und ihr Frauenbild sind bis heute einzigartig, all ihre
Romane unbedingt lesenswert und
immer noch aktuell. Welche Frau
sucht nicht wie Elizabeth ihren Mr.
Darcy? Es gibt kein Buch, das ich
über all die Jahre mehr geliebt habe
als Stolz und Vorurteil!!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
166 Bewertungen
Übersicht
136
24
5
1
0

Stolz und Vorurteil
von einer Kundin/einem Kunden aus Kollweiler am 20.09.2018
Bewertet: Taschenbuch

Ich hab dieses Buch das erste Mal gelesen und ich finde es auf jeden Fall viel besser als den Film. Im Buch erfährt man viele Einzelheiten die im Film gar nicht zu sehn sind und das ist das gute daran.

Diese eine muss es noch sein!
von einer Kundin/einem Kunden am 19.09.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Egal wie viele Ausgaben dieses Klassikers Sie schon besitzen, diese MÜSSEN Sie einfach auch noch haben! So schön und liebevoll gestaltet ist dieses Schmuckstück: ?Handgeschriebener? Brief von Mr. Darcy inklusive! Welcher Austen-Fan würde da nicht schwach werden?

Es war einen Versuch wert...
von Zenzi am 17.09.2018
Bewertet: Taschenbuch

Eigentlich mag ich die Geschichte um Elisabeth und Mr. Darcy, aber das Buch konnte mich nicht überzeugen. Ich habe mich von Anfang an durchgequält und es dann im letzten Drittel abgebrochen, weil es mich mehr und mehr gelangweilt hat. Jane Austens Schreibstil ist wirklich schön, jedoch konnte er nicht über... Eigentlich mag ich die Geschichte um Elisabeth und Mr. Darcy, aber das Buch konnte mich nicht überzeugen. Ich habe mich von Anfang an durchgequält und es dann im letzten Drittel abgebrochen, weil es mich mehr und mehr gelangweilt hat. Jane Austens Schreibstil ist wirklich schön, jedoch konnte er nicht über die vielen Längen des Buches hinwegtäuschen. Es passiert wirklich bis Seite 300 sogut wie nichts weiter, es gibt zwei, drei Stellen an denen es Handlung gibt aber sonst gibt es viele Beschreibungen und Dialoge, die die Handlung nicht voranbringen und damit auch nichts weiter zutun habe. Deshalb ist dieser Roman leider überhaupt nichts für mich gewesen.