>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Alex Rider, Band 10: Russian Roulette

Alex Rider

(1)
Yassen Gregorovich ist ein genialer Killer. Sein nächster Auftrag lautet: Töte Alex Rider. Als Yassen so alt war wie Alex, verlor er alles: seine Eltern, seine Heimat, seine Träume. Er landete in einer Welt voller Verbrecher und ließ sich zu ihrer tödlichsten Waffe ausbilden. Doch niemand kennt Yassens ganze Vergangenheit ...
Portrait
Anthony Horowitz, geb. 1956 in Stanmore (England), ist einer der erfolgreichsten Autoren Englands. In Deutschland ist er vor allem für seine Jugendbücher um den Helden Alex Rider bekannt. Neben zahlreichen Büchern hat er Theaterstücke und Drehbücher (u. a. Inspector Barnaby) geschrieben.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 18.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-58489-5
Verlag Ravensburger Buchverlag
Maße (L/B/H) 18,1/12,4/3,4 cm
Gewicht 315 g
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Wolfram Ströle
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Alex Rider, Band 10: Russian Roulette

Alex Rider, Band 10: Russian Roulette

von Anthony Horowitz
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Alex Rider, Band 7: Snakehead

Alex Rider, Band 7: Snakehead

von Anthony Horowitz
(4)
Buch (Taschenbuch)
8,30
+
=

für

18,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Endlich!
von einer Kundin/einem Kunden am 26.06.2014
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Zitat aus dem Dankeswort des letzten Alex-Rider-Bandes: "... auch wenn ich eines Tages vielleicht noch die Geschichte von Yassen Gregorovich erzählen werde." Endlich ist es soweit! Eine gelungene Ergänzung zur Alex-Rider-Reihe und eine außergewöhnliche Geschichte. Mich hat von Anfang an interessiert, was es mit Scorpias Auftragskiller aufsich hat und warum... Zitat aus dem Dankeswort des letzten Alex-Rider-Bandes: "... auch wenn ich eines Tages vielleicht noch die Geschichte von Yassen Gregorovich erzählen werde." Endlich ist es soweit! Eine gelungene Ergänzung zur Alex-Rider-Reihe und eine außergewöhnliche Geschichte. Mich hat von Anfang an interessiert, was es mit Scorpias Auftragskiller aufsich hat und warum es diese besondere Beziehung zu Alex Rider gibt. Jetzt ist meine Neugierde komplett befriedigt. Ich finde die Geschichte spannend, unterhaltsam, kurzweilig und es hat mir Spaß gemacht mal wieder völlig in ein Buch einzutauchen.