Warenkorb
 

>> Zu heiß zum Selberlesen - Jetzt 15% sparen, zuhören & genießen

Sharpes Weihnacht

Kurzgeschichte (ungekürzte Lesung)

Sharpe

Auch am Abend vor Weihnachten müssen Richard Sharpe und Pat Harper kämpfen. Es gibt ein Wiedersehen mit Colonel Jean Gudin - wir kennen ihn aus der Episode 1 (Sharpes Feuerprobe) als Berater des Tippu Sultan in Seringapatam. Nun dienen sie in Armeen, die sich feindlich gegenüberstehen - ob sie sich dennoch Freunde bleiben können?
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Sharpes Weihnacht

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Sharpes Weihnacht
    1. Sharpes Weihnacht
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Torsten Michaelis
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 19.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783863461485
Verlag Kuebler Verlag
Spieldauer 147 Minuten
Format & Qualität MP3, 147 Minuten, 103.72 MB
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Nicht mit Sharp
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz, Lentia City am 02.02.2013
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Richard Sharp hat sich in der Normandie mit einer Französin zur Ruhe gesetzt. Die Bewohner argwöhnen das der „Engländer“ da ist und schneiden ihn wo es geht ohne unhöflich zu sein. Bei einem kleinen Jagdausflug wird sein Heim und seine Frau von einem alten Feind bedroht und Sharp soll sein Gold rausrücken. Doch Sharp wird wie so... Richard Sharp hat sich in der Normandie mit einer Französin zur Ruhe gesetzt. Die Bewohner argwöhnen das der „Engländer“ da ist und schneiden ihn wo es geht ohne unhöflich zu sein. Bei einem kleinen Jagdausflug wird sein Heim und seine Frau von einem alten Feind bedroht und Sharp soll sein Gold rausrücken. Doch Sharp wird wie so oft unterschätzt nicht nur seine Fähigkeiten als Kämpfer sonder auch diplomatisches Geschick lassen ihn diese hässliche Situation lösen. Legt euch nicht mit dem „englischen Bastard“ an.

war wieder klasse
von einer Kundin/einem Kunden aus Kaiserslautern am 19.12.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Spannend bis zum Schluß, ein großes Lesevergnügen. Wir haben alles von Bernhard Cornwell in deutsch gelesen.Es müsste mehr deutsche Übersetzungen geben.