>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Stahlsarg

Kriminalroman

Die Welt scheint sich gegen die junge Ingenieurin Steffi Gutzeit verschworen zu haben - zuerst entdeckt sie die Leiche einer guten Bekannten, der Chefsekretärin ihres Stiefvaters. Dann stürzt sie durch Intrigen in einen Abgrund von Vorurteilen und Missgunst. Letztendlich verliert sie ihre Mutter durch einen Verkehrsunfall. Oberkommissarin Prix vermutet einen Zusammenhang zwischen den Fällen - die beiden toten Frauen waren befreundet. Die Ermittlungen werden zur Gefahr für alle Beteiligten …
Portrait
Hans-Jürgen Rusch, geboren in der Niederlausitz und aufgewachsen auf Rügen, studierte Schiffsbetriebstechnik und Elektrotechnik. 2008 wandte er sich der Kriminalliteratur zu und legte mit »Späte Rechnung« seinen ersten Roman vor; es folgten »Gegenwende« (2010), »Neptunopfer« (2011), »Gekapert« (2013) und »Erbenscharade« (2015).
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Erscheinungsdatum 01.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783734993800
Verlag Gmeiner Verlag
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Stahlsarg

Stahlsarg

von Hans-Jürgen Rusch
eBook
4,99
+
=
Mördergas

Mördergas

von Hans-Jürgen Rusch
eBook
4,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.