Meine Filiale

Emilia Galotti

Gotthold Ephraim Lessing

(26)
eBook
eBook
0,99
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 1,70

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab € 3,95

Accordion öffnen

eBook

ab € 0,49

Accordion öffnen

Hörbuch

ab € 7,99

Accordion öffnen
  • Nathan der Weise

    2 CD (2008)

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 7,99

    € 9,99

    2 CD (2008)
  • Nathan der Weise

    3 CD (2013)

    Versandfertig in 1 - 2 Wochen

    € 11,39

    € 13,99

    3 CD (2013)
  • Nathan der Weise

    1 CD (2017)

    Sofort lieferbar

    € 13,19

    1 CD (2017)

Hörbuch-Download

ab € 7,00

Accordion öffnen

Beschreibung

Emilia Galotti ist ein bürgerliches Trauerspiel in fünf Aufzügen von Gotthold Ephraim Lessing.

Es wurde am 13. März 1772 im Herzoglichen Opernhaus in Braunschweig von Karl Theophil Döbbelin anlässlich des Geburtstages der Herzogin Philippine Charlotte uraufgeführt.

Lessing war bei der Uraufführung nicht anwesend und besuchte auch später keine der Wiederholungen.

Er verarbeitete in seiner Tragödie den Stoff der Legende um die Römerin Verginia, den er an zentralen Stellen allerdings entscheidend veränderte.

(aus wikipedia.de)

Gotthold Ephraim Lessing (* 22. Januar 1729; + 15. Februar 1781) war ein bedeutender Dichter der deutschen Aufklärung.

Mit seinen Dramen und seinen theoretischen Schriften, die vor allem dem Toleranzgedanken verpflichtet sind, hat dieser Aufklärer der weiteren Entwicklung des Theaters einen wesentlichen Weg gewiesen und die öffentliche Wirkung von Literatur nachhaltig beeinflusst.

Lessing ist der erste deutsche Dramatiker, dessen Werk bis heute ununterbrochen in den Theatern aufgeführt wird.

(aus wikipedia.de)

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 75 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783738632866
Verlag Books on Demand
Dateigröße 632 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
13
7
4
1
1

Bewertung, das Buch nach einem Monat noch nicht erhalten.
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 30.10.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch nach einem Monat noch nicht erhalten aber eine Bewertung abgeben? Werde demnächst wo anders bestellen. Das Buch nach einem Monat noch nicht erhalten aber eine Bewertung abgeben? Werde demnächst wo anders bestellen.

Pflichtlektüre
von einer Kundin/einem Kunden am 08.05.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Preisgünstig und gut. Für die Schulpflichtlektüre einwandfrei ich danke Thalia für den schnellen Versand Bei Bedarf bestelle ich gern wieder

Layout nicht Lesefreundlich
von einer Kundin/einem Kunden aus Niederwil AG am 01.04.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das E-Book Layout ist nicht sehr lesefreundlich, da sich die Namen der Handelnden und die Regieanweisungen nicht vom Handlungstext unterscheiden.

  • Artikelbild-0