Meine Filiale

Der zerbrochne Krug

Heinrich Kleist

(1)
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 4,10

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab € 15,40

Accordion öffnen
  • Unterm Birnbaum

    Gröls Verlag

    Versandfertig in 5 - 7 Tagen

    € 15,40

    Gröls Verlag
  • Unterm Birnbaum

    Books on Demand

    Versandfertig in 5 - 7 Tagen

    € 17,90

    Books on Demand
  • Aus dem Leben eines Taugenichts.

    Fabula

    Versandfertig in 5 - 7 Tagen

    € 19,90

    Fabula
  • Unterm Birnbaum

    Verlag in Potsdam

    Versandfertig in 5 - 7 Tagen

    € 19,90

    Verlag in Potsdam
  • Der Geizige

    Books on Demand

    Versandfertig in 5 - 7 Tagen

    € 20,40

    Books on Demand
  • Der zerbrochne Krug

    Fabula

    Versandfertig in 5 - 7 Tagen

    € 22,90

    Fabula
  • Das Gold von Caxamalca

    Hofenberg

    Versandfertig in 5 - 7 Tagen

    € 24,41

    Hofenberg
  • Unterm Birnbaum

    Books on Demand

    Versandfertig in 5 - 7 Tagen

    € 24,90

    Books on Demand
  • Das Gold von Caxamalca (Großdruck)

    Henricus (Großdruck)

    Versandfertig in 5 - 7 Tagen

    € 24,99

    Henricus (Großdruck)
  • Das Gold von Caxamalca

    Tredition

    Versandfertig in 5 - 7 Tagen

    € 25,90

    Tredition
  • Unterm Birnbaum (Großdruck)

    Henricus (Großdruck)

    Versandfertig in 5 - 7 Tagen

    € 29,99

    Henricus (Großdruck)
  • Das Gold von Caxamalca

    Salzwasser

    Versandfertig in 5 - 7 Tagen

    € 30,90

    Salzwasser
  • Das Gold von Caxamalca

    TP Verone Publishing

    Versandfertig in 5 - 7 Tagen

    € 35,99

    TP Verone Publishing
  • Unterm Birnbaum

    Outlook

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 48,99

    Outlook

eBook

ab € 0,49

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

€ 12,94

Accordion öffnen

Beschreibung

Der niederträchtige Dorfrichter Adam muss eine Gerichtsverhandlung führen, bei der er selbst der Täter ist. Er versucht, die Aufklärung des Falles um jeden Preis zu verhindern. Streitpunkt ist scheinbar nur ein zerbrochener Krug. Doch auch eine junge Liebe droht an den Verfehlungen des Richters zu zerbrechen.
Die 1808 uraufgeführte Komödie gehört zu den bekanntesten Dramen der deutschen Literatur und wurde zur Vorlage für zahlreiche Filme, Opern und Hörspiele.

Heinrich von Kleist wurde am 18. Oktober 1777 in Frankfurt/Oder geboren. Er schlug zunächst die Offizierslaufbahn ein, begann später sein Studium der Rechtswissenschaften und unternahm Reisen durch Frankreich und die Schweiz. In Dresden gründete er 1808 die Zeitschrift "Phöbus", in der einige seiner Dramen und Erzählungen erschienen. Am 21. November 1811 nahm er sich am Wannsee bei Berlin das Leben.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 80 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783958552067
Verlag Fabula
Dateigröße 210 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
0
0
1

Irrtum, kein Buch.
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Nauheim am 14.12.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Statt Roman/Erzählung bekommt man nur einen Kommentar... Ja, doch, mit Brillen sieht man besser, dass es um "Verstehen" ging, und nicht um Roman.

  • Artikelbild-0