9 Wege in ein krebsfreies Leben

Wahre Geschichten von geheilten Menschen

Kelly A. Turner

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
15,99
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 20,90

Accordion öffnen
  • 9 Wege in ein krebsfreies Leben

    Irisiana

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 20,90

    Irisiana

eBook (ePUB)

€ 15,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Wie neun Faktoren die Radikalremission bei Krebs begünstigen

Für Dr. Kelly A. Turner, renommierte Krebsforscherin, war die Erkenntnis, dass eine Radikalremission - die unerwartete Rückbildung des Karzinoms - bei Krebs überhaupt möglich ist, ein Paukenschlag. Sie wollte mehr über dieses von der Schulmedizin oft verschwiegene oder unbeachtete Phänomen erfahren und machte sich auf die Reise. Während ihrer zehnmonatigen Weltumrundung sprach sie in 11 verschiedenen Ländern mit über 50 Heilpraktikern und interviewte zahlreiche Patienten, die eine Radikalremission am eigenen Leib erfuhren. Aus diesen Forschungserfahrungen heraus entwickelte sie neun Ratschläge, mit denen man die unerwartete Heilung bei Krebspatienten begünstigen kann. Dabei plädiert Turner für eine ganzheitliche Medizin mit praktischem Nutzen, für eine Medizin, die Körper, Geist und Seele des Patienten einschließt.

Mit vielen praktischen Anregungen und Patientengeschichten.

„Ein wichtiges Buch für alle Krebspatienten. '9 Wege in ein krebsfreies Leben' macht Hoffnung, zeigt Chancen auf und bleibt dabei stets wissenschaftlich fundiert.“

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641158736
Verlag Random House ebook
Originaltitel Radical Remission. Surviving Cancer Against All Odds
Dateigröße 957 KB
Verkaufsrang 33079

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Für Krebspatienten ein Buch, das Hoffnung aufkommen lässt
von einer Kundin/einem Kunden aus Riniken am 11.05.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Vorab das Gute: dass man selbst etwas unternehmen kann gegen das Gefühl, dem Krebs, den Ärzten und den Therapien ausgeliefert zu sein. Es hat Berichte von Betroffenen darin, aus denen man Hinweise zur eigenen Lebensführung ableiten kann. Mein Krebs hat für mich einen Teil des Schreckens dadurch verloren. Weniger gut (für mich p... Vorab das Gute: dass man selbst etwas unternehmen kann gegen das Gefühl, dem Krebs, den Ärzten und den Therapien ausgeliefert zu sein. Es hat Berichte von Betroffenen darin, aus denen man Hinweise zur eigenen Lebensführung ableiten kann. Mein Krebs hat für mich einen Teil des Schreckens dadurch verloren. Weniger gut (für mich persönlich): die Berichte aus der Spiritismus- und Esoterik - Ecke, ich kann sie nicht nachvollziehen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 05.01.2018
Bewertet: anderes Format

Ein Muss für jeden Betroffenen, Angehörige, Menschen die im Medizinbetrieb arbeiten.


  • Artikelbild-0