Warenkorb

Lebensgeschichte

Diese Memoiren zählen zu den unterhaltsamsten persönlichen Bekenntnissen aus der Welt des preußischen Adels.
Von seiner hoffnungsvollen Karriere in der königlichen Armee muss sich Friedrich Freiherr von der Trenck (1727-1794) schon in jungen Jahren verabschieden, angeblich wegen seiner Affäre mit Prinzessin Amalie wird er von Friedrich dem Großen in die Verbannung geschickt. Trenck gelingt die Flucht, und es folgt eine packende Reise quer durch Europa, auf der er vielen interessanten Persönlichkeiten begegnet und sich auf zahlreiche Liebschaften einlässt. Schließlich gerät er erneut in die Fänge des Preußenkönigs und verbringt zehn Jahre im Kerker. Nach seiner Begnadigung macht er sich sofort daran, seine Biografie zu verfassen. Sie enthält die Geschichte eines außergewöhnlichen Draufgängers, der seine Lust am Leben und am Abenteuer bis zuletzt - Trenck stirbt schließlich auf der Guillotine der Französischen Revolution - bewahrte.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 31.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95563-601-2
Verlag Leseklassiker
Maße (L/B/H) 21/14,8/1,2 cm
Gewicht 285 g
Auflage Nachdruck der Ausgabe von 0
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,50
19,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4-6 Tagen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 4-6 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.