Gesichter des Films

Joanna Barck, Petra Löffler, U. a.

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
31,19
31,19
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Hat der Film das Gesicht neu erfunden? Zumindest hat er das Antlitz des Menschen immer wieder neu zu sehen gelehrt. Besonders Groß- und Detailaufnahme zeigen das Gesicht auf eine in der abendländischen Ikonographie nie dagewesene Weise. Auge, Blick oder auch Narbe und Träne sind in diesem Sinne genuine filmische Phänomene. In der Geschichte der kinematographischen Gesichter reflektiert sich zugleich die Geschichte des Films. Die Beiträge des Bandes gehen deshalb von den Phänomenen selbst aus, angefangen von A wie Auge bis Z wie Zensur. Entlang des Alphabets rekonstruieren sie die schillernden wie die abgründigen Seiten der Gesichter des Films.

Joanna Barck (Dr. des.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forschungskolleg »Medien und kulturelle Kommunikation« der Universität Köln. Sie arbeitet zur Bildtheorie des Porträts und über das Gesicht im Film.
Petra Löffler (Dr. phil.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Medien-, Informations- und Kulturwissenschaft der Universität Regensburg. Sie arbeitet zur Theoriegeschichte des Dokuments und über das Gesicht im Film.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 388 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2005
Sprache Deutsch
EAN 9783839404164
Verlag Transcript Verlag
Dateigröße 4783 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0