>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

The Heart of Betrayal

The Remnant Chronicles, Book Two

Henry Holt and Co. (BYR)

(5)

Held captive in the barbarian kingdom of Venda, Lia and Rafe have little chance of escape . . . and even less of being together.

Desperate to save her life, Lia's erstwhile assassin, Kaden, has told the Vendan Komisar that she has a magical gift, and the Komisar's interest in Lia is greater than either Kaden or Lia foresaw.

Meanwhile, the foundations of Lia's deeply-held beliefs are crumbling beneath her. Nothing is straightforward: there's Rafe, who lied to her, but has sacrificed his freedom to protect her; Kaden, who meant to assassinate her but has now saved her life; and the Vendans, whom she always believed to be barbarians but whom she now realizes are people who have been terribly brutalized by the kingdoms of Dalbreck and Morrighan. Wrestling with her upbringing, her gift, and her very sense of self, Lia will have to make powerful choices that affect her country, her people . . . and her own destiny.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 18
Erscheinungsdatum 07.07.2015
Sprache Englisch
EAN 9781627794701
Verlag Henry Holt and Co. (BYR)
Dateigröße 1411 KB
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

The Heart of Betrayal

The Heart of Betrayal

von Mary E. Pearson
(5)
eBook
8,99
+
=
The Beauty of Darkness

The Beauty of Darkness

von Mary E. Pearson
eBook
9,49
+
=

für

18,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Land of the Barbarians“

Sabrina Reiter, Thalia-Buchhandlung Wien, Donauzentrum

"The Heart of Betrayal" is the second book of "The Remnant Chronicles" by Mary E. Pearson.

After a long exhausting journey across the continent Lia and her abductors finally reach Venda, home of the barbarians. Because Vendans usually don't take prisoners, Lia should consider herself fortunate to be alive, but being ridiculed, suppressed and not sure whom to trust she feels everything but lucky.
Will Lia be able to work things out with Rafe and Kaden and maybe even win over the barbarians or will she end up like every other enemy swine?

Having enjoyed the first installment of this series a great deal I immediately picked up the sequel to satisfy my curiosity as to how the stoy proceeds. Even though I still liked the storyline overall, I have to say that I was annoyed by and frustrated with some of the characters for considerably big parts of the book. Since it finished strong, I'll still pick up the last volume to see how the series ends, though.
"The Heart of Betrayal" is the second book of "The Remnant Chronicles" by Mary E. Pearson.

After a long exhausting journey across the continent Lia and her abductors finally reach Venda, home of the barbarians. Because Vendans usually don't take prisoners, Lia should consider herself fortunate to be alive, but being ridiculed, suppressed and not sure whom to trust she feels everything but lucky.
Will Lia be able to work things out with Rafe and Kaden and maybe even win over the barbarians or will she end up like every other enemy swine?

Having enjoyed the first installment of this series a great deal I immediately picked up the sequel to satisfy my curiosity as to how the stoy proceeds. Even though I still liked the storyline overall, I have to say that I was annoyed by and frustrated with some of the characters for considerably big parts of the book. Since it finished strong, I'll still pick up the last volume to see how the series ends, though.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
0
1
0
0

Gelungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Erlangen am 16.06.2018

Spannende Fortsetzung. Zwar keine weltbewegenden Überraschungen aber ich liebe die Männerkombi und die Charaktere also super Vorbereitung aufs Finale. Sehr gut geschrieben und macht einfach Lust auf mehr. Lia ist und bleibt starrsinnig und neben lachen, mitfiebern und hoffen ist es auch gerade das richtuge Bischen traurig. Ich hoffe... Spannende Fortsetzung. Zwar keine weltbewegenden Überraschungen aber ich liebe die Männerkombi und die Charaktere also super Vorbereitung aufs Finale. Sehr gut geschrieben und macht einfach Lust auf mehr. Lia ist und bleibt starrsinnig und neben lachen, mitfiebern und hoffen ist es auch gerade das richtuge Bischen traurig. Ich hoffe dass es realistisxh aufgelöst wird und nicht doch alles in einem simplen happy end ala Märchen endet, die Reihe könnte mehr. Demnach bin ich einfach mal gespannt wie es weitergeht.

Sogar besser als der erste Band!
von einer Kundin/einem Kunden am 24.01.2018
Bewertet: Taschenbuch

Häufig nehmen Trilogien ja im zweiten band mächtig ab, deshalb habe ich mich umso mehr gefreut, dass diese Reihe hält, was der erste Band verspricht. Es geht spannend weiter mit Li, Kaden und Rafe! Natürlich kann ich nicht das große Geheimnis lüften, bei wem es sich um den Prinzen und bei... Häufig nehmen Trilogien ja im zweiten band mächtig ab, deshalb habe ich mich umso mehr gefreut, dass diese Reihe hält, was der erste Band verspricht. Es geht spannend weiter mit Li, Kaden und Rafe! Natürlich kann ich nicht das große Geheimnis lüften, bei wem es sich um den Prinzen und bei wem um den Attentäter handelt... Sagen wir mal so, es bleibt unfassbar spannend! Die Story und die Entwicklung der Charaktere haben mich völlig in ihren Bann gezogen und auch die neuen Settings waren faszinierend und wie immer so detailreich, dass man das Gefühl bekommt, tatsächlich dabei zu sein.

Sogar noch besser als der erste Teil
von margaret k. am 22.08.2017
Bewertet: Taschenbuch

Dies ist der zweite Teil der Reihe von "the remnant chronicles". Und spätestens dieses Buch hat mich richtig von der Reihe überzeugt und bin einfach nur begeistert davon. Jetzt verstehe ich auch den Hype darum. Während es beim ersten Teil viele Längen gab und auch nicht besonders viel passiert... Dies ist der zweite Teil der Reihe von "the remnant chronicles". Und spätestens dieses Buch hat mich richtig von der Reihe überzeugt und bin einfach nur begeistert davon. Jetzt verstehe ich auch den Hype darum. Während es beim ersten Teil viele Längen gab und auch nicht besonders viel passiert ist, so ist dieser Teil wirklich spannend. Es wird trotzdem noch, genausu wie bei anderen Buch, sehr detailliert und langsam erzählt, doch das Geschehen ist sehr vielfältiger. Man lernt auch das Barbarenvolk näher kennen und hier zeigt sich mal wieder wie toll und liebevoll, mit vielen Details diese Welt erschaffen wurde. Diese welt kann locker mit Tolkiens Mittelerde mithalten. Genauso sind auch die Charaktege einfach nur super. Ich kann garnicht sagen, wenn ich am meisten mag, da alle gut und böse zugleich sind und eine einzigartige Vergangenheit haben, die sie zu dem macht was sie sind. Durch die Lügen und Intrigen bekommt man zwischendurch auch ganz andere Bilder von den Personen und merkt, dass sie tiefgründiger und komplexer sind als man am Anfang vielleicht denkt. Ich konnte das Buch kaum mehr aus der Hand legen und habe mich immer wieder gefreut, wenn ich weiterlesen konnte. Diese Reihe hat mich komplett in ihren Bann gezogen ubd lässt mich nicht mehr los. Es ist einfach der perfekte Mix aus epischem Fantasy und romantischer Liebesgeschichge, wobei von beiden nicht zu viel ist und es noch viele andere Aspekte gibt. Dieses Buch sollte man auf jeden Fall gelesen haben. Es lohnt sich wirklich.