Warenkorb
 

>> Täglich wechselnder Rabatt - Jetzt Spielwaren, Filme & mehr für den Urlaub sichern**

Die 100 Bd.1

Roman

The 100 Band 1

Weitere Formate

Eine packende Mischung aus »Der Herr der Fliegen« und »Die Tribute von Panem«

Seit einem vernichtenden Atomkrieg lebt die Menschheit auf Raumschiffen. 300 Jahre lang hat niemand mehr die Erde betreten. Doch nun sollen 100 jugendliche Straftäter das Unmögliche wagen: zurückkehren und herausfinden, ob ein Leben auf dem blauen Planeten wieder möglich ist. Doch was die idealistische Clarke, der geheimnisvolle Bellamy und die anderen Verurteilten nach ihrer Ankunft vorfinden, raubt ihnen den Atem. Ein tödliches Abenteuer beginnt, auf das sie kein Training der Welt hätte vorbereiten können ...
Portrait
Morgan, Kass
Kass Morgan studierte Literaturwissenschaft an der Brown University und in Oxford. Derzeit lebt sie als Lektorin und freie Autorin in Brooklyn. Noch vor Erscheinen ihres ersten Buches, Die 100, konnte sie bereits die Rechte der Serienverfilmung verkaufen. Die 100 schaffte es auf Anhieb auf die Spiegel-Bestsellerliste, und auch mit dem zweiten und dritten Band der Serie, Die 100 - Tag 21 und Die 100 - Die Heimkehr, knüpfte Kass Morgan an ihren sensationellen Erfolg an.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 320
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 27.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-26949-1
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 20,6/13,6/3 cm
Gewicht 410 g
Originaltitel The 100
Übersetzer Michael Pfingstl
Verkaufsrang 11122
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
13,40
13,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von The 100

  • Band 1

    43076757
    Die 100 Bd.1
    von Kass Morgan
    (50)
    Buch
    13,40
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    43404352
    Tag 21 / Die 100 Bd.2
    von Kass Morgan
    (22)
    Buch
    13,40
  • Band 3

    43934295
    Heimkehr / Die 100 Bd.3
    von Kass Morgan
    (17)
    Buch
    13,40

Buchhändler-Empfehlungen

Packend und Spannend

Lisa Kamleitner, Thalia-Buchhandlung Grieskirchen

100 jugendliche Straftäter werden auf die, nach einem Atomkrieg zerstörte, Erde gebracht. Sie sollen den Planen ausforschen ob ein erneutes besiedeln möglich ist, denn die Sicherheit am Raumschiff Arcadia ist nicht mehr von Dauer. Auf der Erde angekommen merken die Jugendlichen schnell , sie sind nicht allein....

Vorlage zur TV-Serie

Sabrina Reiter, Thalia-Buchhandlung Wien, Donauzentrum

"Die 100" von Kass Morgan ist der erste Teil einer postapokalyptischen Jugendbuchtrilogie, auf welcher auch die gleichnamige TV-Serie basiert. 300 Jahre ist es nun her, dass die letzten Überlebenden der Stunde Null die Erde verlassen und sich in den Weltraum geflüchtet haben. Doch die Schiffe sind nicht für die Ewigkeit gebaut und langsam aber sicher neigen sich die Ressourcen dem Ende zu. Der letzte Weg um das Fortbestehen der menschlichen Rasse zu sichern, ist auf den Heimatplaneten zurückzukehren. Um zu testen, ob dieser wieder bewohnbar ist, werden 100 jugendliche Verbrecher auf die Erde geschickt, die sich ohne die Hilfe Erwachsener auf dem unbekannten Terrain zurechtfinden sollen... Durch Zufall bin ich auf die Fernsehserie "Die 100" aufmerksam und nach den ersten etwas holprigen Folgen zu einem Fan der Serie geworden. Selbstverständlich musste ich mir daher auch die Buchvorlage besorgen. Leider hat mich diese bei weitem nicht so begeistert wie die TV-Adaption. Die Grundidee hinter der Handlung ist natürlich die gleiche, aber da enden die Gemeinsamkeiten auch schon wieder. Lediglich eine Handvoll Charaktere treten sowohl in der Buch- als auch der Fernsehserie auf, mit zum Großteil anderen Hintergrundgeschichten und Beziehungen zueinander. An sich ist das für eine Adaption ja auch nicht ungewöhnlich. Enttäuscht hat mich, dass die Handlung, die so viel Potential hätte, erst auf den letzten zwanzig Seiten so richtig in Fahrt kommt und ich zu den Charakteren keine Verbindung aufbauen konnte. Obwohl der erste Teil dieser Serie hinter meinen Erwartungen zurückgeblieben ist, möchte ich wissen, wie es mit Clarke und Co weitergeht. Interessierten empfehle ich, die Bücher zu lesen bevor sie die Serie ansehen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
50 Bewertungen
Übersicht
22
18
7
3
0

Gutes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Wermelskirchen am 10.05.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch ist sehr gut geschrieben und mir Gefallen auch die Sicht Wechsel. Die Bestellung ist wie immer sehr einfach und unkompliziert.

Tolle Idee, nicht ganz so tolle Umsetzung
von einer Kundin/einem Kunden aus Puchkirchen am Trattberg am 20.08.2018

Vor ein paar Jahrhunderten zerstörten die Menschen die Erde mit Atomwaffen. Kein Lebewesen konnte diese besagte Stunde Null überleben, jedoch konnten ein paar Menschen mit drei Kolonialschiffen in den Weltraum fliehen. Auf den Schiffen herrschen strenge Regeln. Jeder Verurteilte wird hingerichtet, nur Minderjährige haben die Cha... Vor ein paar Jahrhunderten zerstörten die Menschen die Erde mit Atomwaffen. Kein Lebewesen konnte diese besagte Stunde Null überleben, jedoch konnten ein paar Menschen mit drei Kolonialschiffen in den Weltraum fliehen. Auf den Schiffen herrschen strenge Regeln. Jeder Verurteilte wird hingerichtet, nur Minderjährige haben die Chance auf eine Freisprechung. Die Menschen wollen aber nicht für immer im Weltraum leben und so schicken sie hundert jugendliche Straftäter auf die Erde, in der Hoffnung sie wäre wieder bewohnbar. Während Clarke noch immer ihren verurteilten Eltern nachtrauert und Wells alles versucht, dass Clarke ihm verzeiht, will Bellamy nur seine Schwester retten. Zusammen mit den restlichen Jugendlichen müssen sie sich ein neues Leben auf der Erde aufbauen und lernen mit den Ungewohnten Umständen zurechtzukommen. Derweil erlebt Glass mit ihrem Freund die Veränderungen auf den Schiffen. Das Buch hat mir sehr gefallen und man konnte es gut lesen. Die Charaktere waren sehr ausgereift und die Geschichte war ziemlich kreativ. Was extrem schade war, war dass ich nie so richtig ins Lesefieber versank. Natürlich waren teilweise spannende Stellen dabei, jedoch fehlte es dem Buch an einer übergreifenden Spannung und obwohl oft überraschende Handlungen geschahen, gab es nie diesen Moment wo ich wirklich überrascht sein könnte. Oftmals wusste ich schon etwas und die Hauptpersonen noch nicht. Dass die Sicht der Protagonisten hin und her wechselte wurde ganz gut gemeistert, nur ganz selten wurden manche Charaktere zu sehr bevorzugt und andere vernachlässigt. Aber insgesamt mochte ich dieses Buch und ich liebte die vielen Details und Neuheiten, die sich die Autorin ausgedacht hat. Somit kann ich diesem Science - Fiction - Roman drei von fünf Sternen verleihen.

ECHT GUT
von Patrick Wittwer am 05.08.2018

The 100 erster band ist echt gut er nimt sich zeit die Geschichte von den Hauptrollen zu erzählen. Ich kanns nur empfehlen