Warenkorb
 

Ich bin dann mal weg

(gekürzte Lesung)

Hape Kerkeling, geboren 1964 in Recklinghausen, arbeitet seit 1984 als TV-Entertainer und Schauspieler. 2006 erhielt er erneut den deutschen Comedy-Preis als bester Komikern und den Deutschen Fernsehpreis. „Ein Mann, ein Fjord!“ wurde 2007 mit dem CORINE / FOCUS Hörbuchpreis ausgezeichnet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Ich bin dann mal weg

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Ich bin dann mal weg
    1. Ich bin dann mal weg
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Hape Kerkeling
Erscheinungsdatum 29.06.2006
Sprache Deutsch
EAN 4015698699524
Verlag Tacheles!
Spieldauer 447 Minuten
Format & Qualität MP3, 447 Minuten
Verkaufsrang 968
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Macht Lust aufs Pilgern

Martina Binter, Thalia-Buchhandlung Villach

Hape Kerkeling beschreibt seinen ganz persönlichen Jakobsweg und das so, dass ich an vielen Stellen laut aufgelacht habe. Es sind aber auch nachdenkliche Momente dabei und diese Mischung versieht das Buch mit dem Prädikat: Unbedingt lesen!

Lustige Erfahrung einer Pilgerreise

Martina Peturnig, Thalia-Buchhandlung Vöcklabruck

Alleine die Überquerung der Pyrenäen in Badelatschen ist ein absoluter Wahnsinn. Da ich selber die 800 km gelaufen bin kann ich dies bestätigen. Genau wie Hape seinen Weg beschreibt so ist es. Du triffst auf die verrücktesten Menschen, gehst an deine Grenzen, überlegst warum tu ich mir daß alles an. Nach den ersten 10 Tagen hast du auch keine Schmerzen mehr beim laufen. Mit einer Portion Sarkasmus und seinem Humor erzählt er auch von seinen Strapazen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
178 Bewertungen
Übersicht
131
32
8
5
2

Unterhaltsame Erzählung mit viel Witz
von Timo Funken am 08.05.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Dieses von Hape Kerkeling selbst gelesene Hörbuch erzählt von seiner Reise auf dem Jakobsweg. Man findet sofort einen Einstieg in seine Erzählung und kann diese einfach verfolgen. Immer wieder gibt es witzige Anekdoten, die einen zum Schmunzeln bringen. Für jeden, der ein leichtes und unterhaltsames Hörbuch sucht, kann ich diese... Dieses von Hape Kerkeling selbst gelesene Hörbuch erzählt von seiner Reise auf dem Jakobsweg. Man findet sofort einen Einstieg in seine Erzählung und kann diese einfach verfolgen. Immer wieder gibt es witzige Anekdoten, die einen zum Schmunzeln bringen. Für jeden, der ein leichtes und unterhaltsames Hörbuch sucht, kann ich dieses nur empfehlen. Liebe Grüße aus Berlin, Timo Funken

von einer Kundin/einem Kunden am 30.03.2019
Bewertet: anderes Format

Eine meiner liebsten Personen aus Funk & Fernsehen - das Hörbuch zu Hapes Pilgerreise auf dem Jakobsweg habe ich kürzlich "neu" für mich entdeckt, einfach wunderbar!

Echt lesenswert!
von einer Kundin/einem Kunden aus Krems an der Donau am 18.03.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Von den ersten Seiten weg begleitet einen ein Schmunzeln beim Lesen, und es bleibt nicht an der Oberfläche, sondern führt mit Kerkelings besonderem Blick auf sich und die Welt an ein Selbstbewußtsein und eine Lebenseinstellung heran, um die ich ihn insgeheim beneide. Ganz unaufdringlich, lebendig und mit einem stets wachen Sinn ... Von den ersten Seiten weg begleitet einen ein Schmunzeln beim Lesen, und es bleibt nicht an der Oberfläche, sondern führt mit Kerkelings besonderem Blick auf sich und die Welt an ein Selbstbewußtsein und eine Lebenseinstellung heran, um die ich ihn insgeheim beneide. Ganz unaufdringlich, lebendig und mit einem stets wachen Sinn für Kurioses und menschliche Eigenarten schildert er Erfahrungen und tägliche Erkenntnisse. Die Weisheit wird hier nicht mit dem Löffel gegessen, sondern liegt in dem, was passiert...und mit Hapes unverblümter Reflexion daraus wird. Wer den Film gesehen hat und ihn mochte, wird vom Buch überrascht werden - es ist um soviel gehaltvoller und ereignisreicher!