Warenkorb

Stolz und Vorurteil

Ungekürzte Fassung (ungekürzte Lesung)

Weitere Formate

Im Mittelpunkt von Stolz und Vorurteil steht eine der hinreißendsten Frauengestalten der Weltliteratur, die kluge und lebhafte Elizabeth Bennet. Als zweite von fünf Töchtern eines nicht eben vermögenden Angehörigen der englischen Gentry, ist sie gezwungen, sich möglichst vorteilhaft zu verheiraten und muss doch ihrem Herzen folgen, das ihr verbietet, eine Ehe ohne echte Zuneigung einzugehen. Voller Vertrauen in ihre eigene Urteilsfähigkeit weist sie folglich sowohl den selbstgefälligen Mr. Collins als auch den stolzen Mr. Darcy ab - und erkennt ihre Verblendung erst, als es beinahe zu spät ist.
Portrait
Jane Austen wurde 1775 in Steventon (Hampshire) als Tochter eines Landpfarrers geboren. Sie gilt als die herausragendste Vertreterin des englischen Gesellschaftsromans. Mit ihrem ersten großen Werk Sense and Sensibility (1811) wandte sie sich gegen die zeitgenössische empfindsame Literatur, statt dessen schilderte sie das alltägliche, scheinbar ausgeglichene Leben des Bürgertums sowie des niederen Adels. Weitere wichtige Werke von Jane Austen: Stolz und Vorurteil (1813, Dt. 1948), Emma (1818, dt. 1961) und Mansfield Park (1814, Dt. 1968). Jane Austen starb 1817 im Alter von einundvierzig Jahren an Tuberkulose. Erst nach ihrem Tod wurde sie als Schriftstellerin anerkannt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Stolz und Vorurteil

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Stolz und Vorurteil

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Stolz und Vorurteil
    1. Stolz und Vorurteil
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Eva Mattes
Erscheinungsdatum 07.07.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783732402519
Verlag Argon
Spieldauer 767 Minuten
Format & Qualität MP3, 766 Minuten
Verkaufsrang 519
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Im 1. Monat gratis testen
Im 1. Monat gratis testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
15,95
15,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

als Hörbuch...

Ingrid Führer, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Ob als Buch oder als Verfilmung ich bin Jane Austen verfallen. Jetzt 3/2020 ist es um so wichtiger sich mit schöner Sprache den Tag zu versüßen. Die wunderschön verfassten Sätze, ein Wortschatz der heute nicht mehr zeitgemäß ist. Aber um so schöner darin einzutauchen. Lassen sie sich fallen. Gelesen von Eva Mattes. Empfehlungen!

Wie wärs mal wieder mit einem Klassiker?

Christina Welser, Thalia-Buchhandlung Salzburg

Hand aufs Herz - ab und an sollte man sich doch selbst motivieren wieder etwas mehr klassische Literatur zu lesen. Da bietet Jane Austen auf jeden Fall einen ansprechenden Einstieg. Ihr Stil ist anspruchsvoll, die Dialoge witzig und geistreich - bei 'Stolz und Vorurteil' ist also gute Unterhaltung geboten. Zudem lernt man nebenbei einiges über die gesellschaftlichen Konventionen zu dieser Zeit. Ein wenig Interesse für diese Umgebung sollte allerdings vorhanden sein, die Handlung spielt nämlich ausschließlich im gehobenen Bürgertum. Abgesehen davon gibt es keine Ausreden, auf zu Austen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
196 Bewertungen
Übersicht
164
25
5
2
0

Einfach nur schön!
von einer Kundin/einem Kunden am 06.03.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Der Klassiker in wunderschöner Aufmachung. Die Briefe der Protagonisten sind zum Besispiel als richtige Briefe beigelegt, was den Leser noch mehr mit dem Buch verbindet.So macht Lesen Spaß!

Ikonisch
von einer Kundin/einem Kunden am 03.02.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Viele von uns haben diese eine Romanfigur, die wir lieber mögen als alle anderen - für mich ist das wahrscheinlich Sam Clay aus "Die unglaublichen Abenteuer von Kavalier und Clay". Für meinen Lebensgefährten hingegen ist es Elizabeth Bennet aus "Stolz und Vorurteil". Und das natürlich mit Recht. Sie ist intelligent, charmant, ka... Viele von uns haben diese eine Romanfigur, die wir lieber mögen als alle anderen - für mich ist das wahrscheinlich Sam Clay aus "Die unglaublichen Abenteuer von Kavalier und Clay". Für meinen Lebensgefährten hingegen ist es Elizabeth Bennet aus "Stolz und Vorurteil". Und das natürlich mit Recht. Sie ist intelligent, charmant, kann aber auch eine Xanthippe sein, wenn sie muss. Sie ist ohne Frage die geistige Nachfahrin von Beatrice aus "Viel Lärm um nichts". Mr Darcy kann es vielleicht nicht ganz mit ihr und mit Benedick, Beatrice' Gegenstück, aufnehmen, was Wit angeht, aber er ist ein Mensch, bei dem man durch diverse Schichten schauen muss, bis man weiß, wie gut oder nicht er als Mensch und Mann so ist. Oscar Wilde gilt als die große Aphorismen-Koryphäe der britischen Literatur. Aber schon dafür lohnt sich auch "Stolz und Vorurteil". Wie Wilde verstreut auch Austen immer wieder beeindruckend pointierte Aussagen in ihrem Text - egal wie hoch es auch hergeht, für ein Bon Mot ist immer noch Platz. Ich habe bisher die Miniserie aus den 1980ern noch nicht gesehen, aber die Verfilmung aus den 1950ern mit Greer Garson und Laurence Olivier ist definitiv zu empfehlen.

Traumhaft schön!
von book_lovely29 aus Salzgitter am 08.01.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Diese Schmuckausgabe ist ein wahrer Traum! Das Cover ist so wunderschön und ich bin völlig verzaubert von der gesamten Aufmachung des Buches mit dem Brief, der Einladung zum Ball, dem Stadtplan von London, einem Familienstammbaum und vielen weiteren Kleinigkeiten. Zusammen mit den wunderschönen Illustrationen von Marjolein Bas... Diese Schmuckausgabe ist ein wahrer Traum! Das Cover ist so wunderschön und ich bin völlig verzaubert von der gesamten Aufmachung des Buches mit dem Brief, der Einladung zum Ball, dem Stadtplan von London, einem Familienstammbaum und vielen weiteren Kleinigkeiten. Zusammen mit den wunderschönen Illustrationen von Marjolein Bastin und der gesamten Gestaltung macht es dies zu einem wahren Schatz im Bücherregal. Selten habe ich so ein schönes Buch mit so viel Liebe im Detail in den Händen gehalten. Dieser Klassiker ist ein unvergessliches Lesehighlight und man sollte sich viel Zeit lassen, damit man völlig in die Welt von Elizabeth und Mr. Darcy eintauchen kann. Es ist ein wahrer Genuss durch die liebevoll gestalteten Seiten zu blättern. Jane Austen hat einen wunderschönen Schreibstil, so dass man völlig in die Welt des 19.Jahrhunderts eintauchen kann. Sie hat eine besondere Fähigkeit, den Leser mit ihren Worten zu fesseln. "Stolz und Vorurteil" erzählt die außergewöhnliche und wunderschöne Liebesgeschichte von Elizabeth und Mr. Darcy. Wir begleiten hier unfassbar starke und wundervolle Charaktere, die sehr detailliert und perfekt ausgearbeitet sind. Elizabeth hat mir mit ihrer selbstbewussten und direkten Art von Anfang an gefallen, denn sie lässt sich nicht den Mund verbieten. Doch damals war es nicht selbstverständlich, dass Frauen sagen konnte, was sie wollten. Ich habe Elizabeth und Mr. Darcy direkt in meine Herz geschlossen. Es gibt für mich kein schöneres Liebespaar in der Weltliteratur. Zur Geschichte selbst werde ich nichts erzählen, denn wer kennt nicht den wohl bekanntesten Klassiker aller Zeiten, welcher bereits vor über 200 Jahren erschienen ist. Ich bin so begeistert von diesem traumhaften Buch und komme aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus. Die Tiefgründigkeit dieser Geschichte zog sich durch das ganze Buch, welche mich komplett in ihren Bann gezogen hat. Ich werde es mir wohl noch oft zur Hand nehmen, nicht nur weil es so wunderschön ausgearbeitet ist, sondern weil ich immer noch völlig fasziniert davon bin. Ein wahres Meisterwerk und für Klassiker Fans ein absolutes Must-Read. Ich kann es jedem nur ans Herz legen.