>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Kernwelt - Band II

Die Aktion

Eine Endzeitwelt. Unser jetziges Zeitalter wird als das sogenannte Anfangsjahrtausend bezeichnet. Übrig geblieben ist nach der großen, durch die Menschheit selbst herbeigeführten Katastrophe nur eine auf Mittelalterniveau zurückgeworfene Gesellschaft beschränkt auf noch bewohnbare, weil nicht verseuchte Gebiete. Kernwelt eben. Diese kleine und in sich doch große Welt gerät sozusagen in Lebensgefahr, als den Bösen TERWOCK die Blaupausen der alten Techniken (die alles zerstört haben) in Form einer Lade in die Hände kommen. Dagegen gibt es die Guten, eine verschworene Gemeinschaft aus Männern und Frauen, die FREUNDE DES EURUN, die ohne eigene Schonung wie Elite-Truppen daran gehen, den Bösen dieses Wissen wieder wegzunehmen und es ein für alle Male zum Wohle der Welt zu zerstören. Um den Bösen die Lade zu entreißen oder um diese zu zerstören, schmieden die Helden einen dreigeteilten Plan, der ihre Gruppe aufsplittert und in verschiedenen Teilen der Welt alle möglichen Abenteuer erleben lässt. Immer dabei ist ein sogenannter SPEZIALIST - Rudi, aus dem Volke der Pelzer.
Portrait
Sven Kiesche, geboren 1967 in Hamburg, arbeitet seit fast zwei Jahrzehnten als Qualitätskoordinator für das Beschwerde-Management in der industriellen (Automobil-) Zulieferbranche. Zuvor war er fünf Jahre lang Kerzenmacher in Irland, wo er 9 Jahre auf einer eigenen Restfarm gelebt hat, zeitgleich aber ausgedehnte Rucksackreisen nach Afrika und Asien unternahm.
Insgesamt hat er 12 Jahre in englischsprachigen Ländern (Schottland, Irland und Kanada) gelebt und gearbeitet.
1984 zog er aus der Nähe von Eutin nach Lübeck. Schloss sich dort den sogenannten Platz-Punks an, die ihm den Spitznamen ¿Eutiner" verpassten, der sich bald und für immerdar schon in `Euter¿ oder ¿Oiter` ändern sollte, gemäß dem Oi in Oi-Punx.
Nach der 1987 abgeschlossenen Lehre als Groß- und Außenhandelskaufmann und dem Zivildienst in der Psychiatrie wanderte er 1992 mit einem Trecker und von diesem gezogenen, eigenhändig zum Wohnen ausgebauten Bauwagen nach Irland aus.
Dort verband er das Arbeiten im Kunstgewerbe der Kerzenmanufaktur mit den erwähnten monatelangen Weltreisen nach Afrika und Asien, bevor er ab 1998 in die "Vollzeitarbeit" eintrat und sich mittels eines berufsbegleitenden Studiums der Qualitätssicherung am Institute of Technology in Sligo, Irland, zum Qualitätsingenieur weiterbildete.
2002 kehrte er nach Deutschland zurück und erbaute sich ein Haus in seiner Heimat Plön direkt am Naturschutzgebiet, wo er seit 2007 wohnt. In Lübeck ist er seitdem Sänger in der Freizeit & Hobby Punk-Band "Calamity Johnsons". Dort hat er seinen Parallelwohnsitz in einem auf einen Klein-LKW gesetzten Wohnwagen auf dem Gelände der sogenannten "Walli".
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 392 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783944223469
Verlag Aavaa Verlag
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Kernwelt - Band II

Kernwelt - Band II

von Sven Kiesche-Euter
eBook
6,99
+
=
Die Galaktische Dampflokomotive

Die Galaktische Dampflokomotive

von Michael Coney
eBook
3,99
+
=

für

10,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.