Warenkorb
 

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Kein Land für alte Männer

(13)
DIE STILLE VOR DEM SCHUSS
Bei einem morgendlichen Ausflug in die texanische Wüste findet Hobbyjäger Llewellyn Moss eine gespenstische Szenerie vor: mehrere Leichen, eine Pick-up-Ladefläche voller Heroin und am Ende einer Blutspur einen Koffer mit 2,4 Millionen Dollar. Er behält das Geld – sein erster Fehler. Der zweite: In der Nacht kehrt er zum Tatort zurück, um seine Spuren zu verwischen. Und gerät ins Visier des eiskalten Killers Chigurh.
«Ein minimaler Western mit maximaler sprachlicher Präzision. Atemberaubend.» STERN
Rezension
Mit John Updike und Philip Roth hat Cormac McCarthy nur eines gemein: Auch der große Apokalyptiker der amerikanischen Literatur hätte den Nobelpreis für sein Werk längst verdient.
Portrait
Cormac McCarthy

Cormac McCarthy wurde 1933 in Rhode Island geboren und wuchs in Knoxville, Tennessee auf. Für sein literarisches Werk wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Pulitzerpreis und dem National Book Award. Die amerikanische Kritik feierte seinen Roman «Die Straße» als «das dem Alten Testament am nächsten kommende Buch der Literaturgeschichte» (Publishers Weekly). Das Buch gelangte auf Platz 1 der New-York-Times-Bestsellerliste und verkaufte sich weltweit mehr als eine Million Mal. Mehrere von McCarthys Büchern wurden bereits aufsehenerregend verfilmt, «Kein Land für alte Männer» von den Coen-Brüdern, «Der Anwalt» von Ridley Scott und «Ein Kind Gottes» von James Franco.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783644050617
Verlag Rowohlt E-Book
Dateigröße 2250 KB
Übersetzer Nikolaus Stingl
Verkaufsrang 16.948
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
12
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 12.03.2018
Bewertet: anderes Format

Das Buch ist harter Kriminalstoff, aber kein Trash oder Schund.Cormac McCarthy ein begnadeter Erzähler und Stilist ist. Unbedingt lesen!

Literarische Spannung der Extraklasse!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 28.01.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein Hobby-Jäger, zwei zerschossene Wagen in der Wüste, Drogen und ein Koffer voll Geld. Das neue Buch von McCarthy fängt spannend an und bleibt es bis zuletzt. Der junge Jäger Moss findet neben von Kugeln durchsiebten Wagen, einigen Leichen und Drogen auch einen Koffer voller Geld, den er an sich nimmt.... Ein Hobby-Jäger, zwei zerschossene Wagen in der Wüste, Drogen und ein Koffer voll Geld. Das neue Buch von McCarthy fängt spannend an und bleibt es bis zuletzt. Der junge Jäger Moss findet neben von Kugeln durchsiebten Wagen, einigen Leichen und Drogen auch einen Koffer voller Geld, den er an sich nimmt. Promt macht er den Fehler an den „Fundort“ zurückzukehren, um seine Spuren zu verwischen. Dort warten schon die „rechtmäßigen Besitzer“. Moss kann entkommen, doch nun beginnt eine wilde Verfolgungsjagd durch Texas... McCarthy hat eine außergewöhnliche Art zu schreiben und zu erzählen. Er versteht es, den Leser in seinen Bann zu ziehen und ihm ein ganz besonderes Gefühl zu vermitteln. Unbedingt lesen! Übrigens: Das Buch wurde von den Coen-Brüdern großartig verfilmt!

Gnadenlos gut!
von einer Kundin/einem Kunden am 17.07.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein großartiger Mix aus Western, Thriller und Gesellschaftsstudie: hart, packend, brutal, gnadenlos gut! Die Schwachen gehen unter in dieser Welt ohne erkennbare Moral und Hoffnung, aber auch die Starken überleben nicht ohne Schwierigkeiten....