Meine Filiale

Drachenzeit / Talon Bd. 1

Roman

Talon Band 1

Julie Kagawa

(38)
eBook
eBook
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 17,50

Accordion öffnen
  • Drachenzeit / Talon Bd. 1

    Heyne

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 17,50

    Heyne

eBook (ePUB)

€ 13,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Drachen: gefährlich, magisch, unwiderstehlich!

Strand, Meer, Partys - einen herrlichen Sommer lang darf Ember Hill das Leben eines ganz gewöhnlichen kalifornischen Mädchens leben! Danach muss sie in die strenge Welt des Talon-Ordens zurückkehren - und kämpfen. Denn Ember verbirgt ein unglaubliches Geheimnis: Sie ist ein Drache in Menschengestalt, auserwählt, um gegen die Todfeinde der Drachen, die Krieger des Geheimordens St. Georg, zu kämpfen.

Garret ist einer jener Krieger, und er hat Ember sofort als Gefahr erkannt. Doch je näher er ihr kommt, umso mehr entflammt er für das ebenso schöne wie mutige Mädchen. Und plötzlich stellt er alles, was er je über Drachen gelernt hat, infrage ...

"Romantasy um eine verbotene Liebe, voller zerrissener, verwirrender Gefühle."

Schon in ihrer Kindheit gehörte Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben. Nach Stationen als Buchhändlerin und Hundetrainerin machte sie ihr Interesse zum Beruf. Mit ihren Fantasy-Serien Plötzlich Fee und Plötzlich Prinz wurde sie rasch zur internationalen Bestsellerautorin. In ihrer neuesten Erfolgsserie Talon erzählt sie von einer magischen Liebe, die nicht sein darf. Julie Kagawa lebt mit ihrem Mann in Louisville, Kentucky.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 560 (Printausgabe)
Altersempfehlung 13 - 99
Erscheinungsdatum 05.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641165680
Verlag Random House ebook
Originaltitel Talon's Chosen - The Talon Saga Book 1 -
Dateigröße 2362 KB
Übersetzer Charlotte Lungstrass-Kapfer
Verkaufsrang 14888

Weitere Bände von Talon

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Sabrina Gander, Thalia-Buchhandlung Amstetten

Eine spannende Story über Drachen und Geheimorganisationen, deren Ziele nicht immer erkennbar sind. Die sympathische Protagonistin macht dieses Buch zu einem echten Leseerlebnis.

Ein Muss für jeden Drachenfan!

Jacqueline Waibel, Thalia-Buchhandlung Bürs

Ember ist kein normales Mädchen. Sie ist ein Drache. Gemeinsam mit ihrem Zwillingsbruder Dante wurden sie in Talon aufgezogen. Nun werden die beiden nach Kalifornien gebracht wo sie wie normale Menschen leben und lernen sich der normalen Welt anzupassen. Doch das ist leichter getan als gesagt. Vor allem als Ember auf Garret trifft und sich Hals über Kopf in ihn verliebt. Was sie jedoch nicht weiß, ist dass Garret ein Soldat des Bundes des Heiligen Georg ist und extra darauf beantragt wurde Ember zu finden und zu töten. Ein wirklich sehr spannendes Buch. Ich habe es verschlungen. Da ich ein rieeesen Fantasyfan bin ist die Talon Reihe genau das Richtige für mich. Ich fand das Buch ist sehr flüssig und spannend geschrieben und auch die Beschreibung der Drachen fand ich wirklich gut und wunderschön beschrieben. Jedem Fan von "Eragon" oder "Iskari" oder "Shadow Dragon" kann ich den ersten Band der Talon Reihe wirklich ans Herz legen. Ich bin schon sehr gespannt was Ember in den nächsten Bänden erwartet!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
38 Bewertungen
Übersicht
23
10
5
0
0

Hatte mehr erwartet
von Bücher - Seiten zu anderen Welten am 07.08.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Da so viele die Reihe lieben, hatte ich doch ein paar Erwartungen, die aber relativ schnell verpufft sind. Die Handlung konnte mich nicht so wirklich überzeugen, vieles war einfach nur vorhersehbar. Auch mit der naiven Art der Protagonistin bin ich nicht klar gekommen. Dafür haben mich die Herren in der Runde wieder begeistern k... Da so viele die Reihe lieben, hatte ich doch ein paar Erwartungen, die aber relativ schnell verpufft sind. Die Handlung konnte mich nicht so wirklich überzeugen, vieles war einfach nur vorhersehbar. Auch mit der naiven Art der Protagonistin bin ich nicht klar gekommen. Dafür haben mich die Herren in der Runde wieder begeistern können. Die häufigen Sichtwechsel haben mich ein bisschen gestört, an manchen Stellen wirkte es dann einfach nur gehetzt. Aber dem zweiten Band würde ich schon noch eine Chance geben wollen.

Starker Start!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 15.06.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

(Diese vollständige & andere Rezensionen findest du auf WordPress auf unserem Blog „unsereundanderewelten“!) Julie Kagawa schreibt auch dieses Buch wieder genial. Der fesselnde Inhalt birgt viele neue Facetten der Fantasy-Welt und endlich mal keine ausgelutschten Drachen Sagen. Hinter dieser Buchreihe versteckt sich eine neue G... (Diese vollständige & andere Rezensionen findest du auf WordPress auf unserem Blog „unsereundanderewelten“!) Julie Kagawa schreibt auch dieses Buch wieder genial. Der fesselnde Inhalt birgt viele neue Facetten der Fantasy-Welt und endlich mal keine ausgelutschten Drachen Sagen. Hinter dieser Buchreihe versteckt sich eine neue Geschichte mit unerwarteten Wendungen. Meiner Meinung nach ist vor allem der Spannungsbogen gut gelungen: Geheimnisvolle Personen, eine Geschichte, die Rätsel aufwirft, kleine spannende Handlungen… Ein Buch, das man in einem Zug durchlesen kann. Eine genial geschriebene Geschichte, die trotz alter Sagenfiguren in der modernen Welt spielt. Durch den Perspektivenwechsel baut sich die Geschichte step by step zusammen. Es lohnt sich auf jedem Fall die Geschichte von Ember, Garret und Riley zu erfahren.

Toller Auftakt zu einer super Reihe!
von einer Kundin/einem Kunden am 13.05.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich am Anfang ein wenig besorgt war, dass sich die Geschichte ziehen würde, weil das Buch relativ dick ist, aber von den vielen Seiten, habe ich nichts gemerkt, weil der grandiose Schreibstil einen flüssigen Lesefluss ermöglicht. Auch die Geschichte war wirklich spannend und kein bisschen vorherseh... Ich muss ehrlich zugeben, dass ich am Anfang ein wenig besorgt war, dass sich die Geschichte ziehen würde, weil das Buch relativ dick ist, aber von den vielen Seiten, habe ich nichts gemerkt, weil der grandiose Schreibstil einen flüssigen Lesefluss ermöglicht. Auch die Geschichte war wirklich spannend und kein bisschen vorhersehbar, was ich eigentlich erwartet hätte, weswegen ich das Buch auch nur schweren Herzens zwischenzeitlich weglegen konnte. Man hat wirklich mit der Protagonistin mitgefiebert, weil man als Leser keine Ahnung hatte, was wohl als nächstes passieren würde. Alles in allem hat mich die Geschichte wirklich begeistert und ich freue mich schon auf die nächsten Teile.


  • Artikelbild-0